VinziRast-Christbaumverkauf ab 9. Dezember in Wien-Alsergrund

Der Dezember bringt den VinziRast-Christbaumverkauf in Wien-Alsergrund.
Der Dezember bringt den VinziRast-Christbaumverkauf in Wien-Alsergrund. ©B. Pichler/VinziRast (Symbolbild)
Am 9. Dezember erfolgt in Wien-Alsergrund der Anpfiff für den VinziRast-Christbaumverkauf 2021.
Christbaum am Rathausplatz
Wenn der Christbaum brennt

Ab dann stehen im Innenhof der VinziRast-Einrichtung "mittendrin" (Währinger Straße 19) ökologisch gezüchtete Christbäume aus Obergrafen-Dorf (Niederösterreich) zum Verkauf. Über 50 Prozent der Einnahmen pro Kauf werden laut einer Presseinformation für den Erhalt der VinziRast-Einrichtungen verwendet, dieser Teil "kommt so obdachlosen Frauen und Männern, den Gästen der Notschlafstelle und Bewohner*innen der Wohnprojekte des Vereins Vinzenzgemeinschaft St. Stephan (VinziRast) direkt zugute."

Benefizstand in Wien-Alsergrund

Um den Benefiztand kümmern sich Bewohner des Wohnprojekts "mittenrin", denen dabei unter anderem von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern des Vereins unter die Arme gegriffen wird. Bei "VinziRast-mittendrin" handelt es sich um ein soziales Wohnprojekt in dem neben Flüchtlingen auch frühere Obdachlose zu Hause sind. Beim Christbaum-Verkauf gibt es allerdings nicht nur Christbäume - sondern auch Taschen, Vasen, Weihnachtsschmuck und andere Produkte, die von Flüchtlingen produziert wurden.

VinziRast-Christbaumverkauf beginnt in Wien am 9. Dezember

"Die Weihnachtsaktion findet im Freien unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Vorschriften statt", so Vinzirast. Der Christbaumverkauf beginnt am 9. Dezember und endet am 23. Dezember, geöffnet ist von Montag bis Freitag von 15 bis 18 Uhr und am Wochenende von 10 bis 18 Uhr.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • VinziRast-Christbaumverkauf ab 9. Dezember in Wien-Alsergrund
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen