Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vermisste 72-jährige Alzheimerpatientin unverletzt aufgetaucht

Fahndung nach verwirrter abgängiger Person - Vermisste unverletzt aufgetaucht
Fahndung nach verwirrter abgängiger Person - Vermisste unverletzt aufgetaucht ©LPD Wien
Jene 72-jährige Frau, die seit Donnerstag in Wien-Währing als vermisst galt, ist wieder aufgetaucht. Die Alzheimerpatientin ist unversehrt.

Seit Donnerstagnachmittag war die 72-jährige Frieda Theresia B. aus ihrer Wohnung in Wien-Währing abgängig. Fahndungsmaßnahmen nach der Pensionistin waren erfolglos verlaufen.

Frau wieder aufgetaucht

Am Sonntag in den frühen Morgenstunden tauchte die als abgängig gemeldete 72-jährige Frau unverletzt in einem Wiener Spital auf. Da sie keinerlei Ausweisdokumente bei sich hatte, war sie dort unter einem anderen Namen aufgenommen worden.

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 18. Bezirk
  • Vermisste 72-jährige Alzheimerpatientin unverletzt aufgetaucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen