Vandalismus in Wien-Josefstadt: Häuser, Pkws und Scheiben beschmiert

Mit einem Lackstift bescmierte der Randalierer Autos und Wände
Mit einem Lackstift bescmierte der Randalierer Autos und Wände ©BPD Wien
Am Donnerstag kurz nach Mitternacht trieb in Leopoldstadt ein Vandale sein Unwesen. Auf einer Wegstrecke von ungefähr 150 Metern beschmierte der 28-Jähriger Mann mit einem Lackstift alles, was seinen Weg kreuzte.

Mehrere Hauswände, Fahrzeuge und Fensterscheiben beschmierte der Mann in der Darwingasse in Leopoldstadt.

Sachbeschädigung in Leopoldstadt

Verständigte Polizisten nahmen den Mann fest, der verwendete Lackstift wurde sichergestellt. Die Schadenshöhe wird derzeit noch eruiert. Der 28-Jährige befindet sich in Haft und wird wegen schwerer Sachbeschädigung angezeigt.

Eine Übersicht über Kriminalität in Wien bietet die Crime Map Vienna.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Vandalismus in Wien-Josefstadt: Häuser, Pkws und Scheiben beschmiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen