Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unfall mit Klein-Lkw in Favoriten: 43-Jähriger verletzt

Der 43-jährige Mann wurde mit der Rettung in ein Spital gebracht
Der 43-jährige Mann wurde mit der Rettung in ein Spital gebracht ©Berufsrettung Wien
Am Montagnachmittag kam es in Wien-Favoriten zu einem Unfall, bei dem ein 43-jähriger Mann verletzt wurde.

Ein Klein-Lkw hat Montagnachmittag laut Polizei in Wien-Favoriten einen Abweisbaken touchiert, der eine Verkehrsinsel auf der Himberger Straße sicherte. Das von einem 49-Jährigen gelenkte Fahrzeug wurde in Richtung des Gegenverkehrs geschleudert. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Wagen eines 43-Jährigen, der verletzt wurde. Der Klein-Lkw landete in einem Feld, wo er an einen Wildschutzzaun prallte.

Kollision von Klein-Lkw und Pkw

Die Berufsrettung Wien versorgte den 43-Jährigen am Unfallort bei der Radnitzkygasse. Danach wurde der Mann ins Spital gebracht. Dort wurde eine Zerrung der Halswirbelsäule diagnostiziert, ehe der Patient in häusliche Pflege entlassen wurde. Der 49-Jährige blieb laut Polizei unverletzt, berichtete Polizeisprecher Daniel Fürst.

(apa/red)



  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Unfall mit Klein-Lkw in Favoriten: 43-Jähriger verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen