U-Bahnbau geht weiter: Staugefahr in Wien-Margareten

Autofahrer müssen in Wien wieder Geduld beweisen.
Autofahrer müssen in Wien wieder Geduld beweisen. ©APA (Sujet)
In den kommenden Wochen werden laut ÖAMTC diverse Bauarbeiten rund um den Matzleinsdorfer Platz zeitweise zu Staus führen.

So wird zwischen Freitag, 25. Oktober, und Montag, 25. November, der Linksabbiegestreifen vom Äußeren Margaretengürtel Richtung 5. Bezirk/Zentrum gesperrt.

Neue Behinderungen auf dem Matzleinsdorfer Platz: Staus

Ausweichen können Verkehrsteilnehmer, die nach Margareten wollen, über Gudrun- und Laxenburger Straße, Landgut- und Kliebergasse. Für Lenker, die Richtung Zentrum unterwegs sind, gibt es die Variante über Südtiroler Platz und Favoritenstraße zu fahren.

Eine Einengung des Rechtsabbiegers auf die Triester Straße von drei auf eine Spur wird von 29. Oktober bis voraussichtlich 10. November für Verzögerungen auf dem Margaretengürtel sorgen. Auch hier werden sich laut ÖAMTC Verkehrsteilnehmer in Geduld üben müssen.

Aktuelle Baustellen in Wien im Überblick

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 5. Bezirk
  • U-Bahnbau geht weiter: Staugefahr in Wien-Margareten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen