Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Twin City Liner fährt in Kürze wieder von Wien nach Bratislava

Der Twin City Liner ist wieder auf seiner Stammroute zwischen Wien und Bratislava im Einsatz
Der Twin City Liner ist wieder auf seiner Stammroute zwischen Wien und Bratislava im Einsatz ©APA/HELMUT FOHRINGER
Ein Stück Normalität kehrt auch auf der Donau zurück: Der Twin City Liner wird ab 1. August wieder auf seiner Stammstrecke zwischen Wien und der slowakischen Hauptstadt Bratislava verkehren.
Twin City Liner musste Betrieb einstellen

Das teilte die Wien Holding am Montag mit. Aufgrund der Corona-Reisebeschränkungen hatte der Twin City Liner zuletzt nur Ziele in Österreich angesteuert.

Drei Mal wöchentlich von Wien nach Bratislava

Der Schnellkatamaran verbindet die beiden Städte vorerst drei Mal wöchentlich. Zum Wiederaufnahme der internationalen Route wurde ein Kontingent günstigerer Tickets angekündigt. So reisen etwa bis zu zwei Kinder in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos.

(apa/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Twin City Liner fährt in Kürze wieder von Wien nach Bratislava
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen