Training kann starten: Kein Corona-Fall bei Wiener Austria

Alle Austria-Spieler dürfen an den Kleingruppentrainings teilnehmen.
Alle Austria-Spieler dürfen an den Kleingruppentrainings teilnehmen. ©APA/ROBERT JAEGER
Am Montag wurden alle Spieler und der Betreuerstab der Wiener Austria auf das Coronavirus getestet, keiner der Tests fiel dabei positiv aus.
Trainingsstart bei Rapid und Austria
Sportstätten öffnen ab Mai

Bei der Wiener Austria steht dem Einstieg ins Kleingruppentraining am Mittwoch nichts mehr im Wege.

Alle Austria-Spieler negativ auf Covid-19 getestet

Die am Montag wegen der Coronavirus-Pandemie durchgeführten Covid-19-Tests bei den Spielern und dem Betreuerstab fielen allesamt negativ aus, wie die Favoritner am Dienstag via Aussendung bekanntgaben.

"Aus Sicht der sportlichen Leitung sind wir alle glücklich, dass alle Spieler und Trainer an den Kleingruppentrainings teilnehmen können", sagte Sportdirektor Ralf Muhr.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • Training kann starten: Kein Corona-Fall bei Wiener Austria
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen