AA

Thiem vor Australian Open zurück in Top 100

Dominic Thiem liegt in der Woche vor Melbourne auf Platz 99 im ATP-Ranking.
Dominic Thiem liegt in der Woche vor Melbourne auf Platz 99 im ATP-Ranking. ©Photo by William WEST / AFP
Dominic Thiem ist vor dem Start der Australian Open in der kommenden Woche wieder zurück in den Top 100 des ATP-Rankings.
Thiem bei zweitem Adelaide-Turnier nicht am Start
Thiem schied in erster Qualirunde in Adelaide aus

Kommende Woche starten die Australian Open in Melbourne. Mit am Start ist auch Österreichs Tennis -Ass Dominic Thiem.

Thiem im ATP-Ranking wieder in Top 100

Thiem hat sich im neuesten ATP-Ranking auf Position 99 und damit zurück in die Top 100 verbessert. An der Spitze liegt vorerst noch Carlos Alcaraz, der seine Top-Position aber verlieren könnte. Selbst der fünftplatzierte Novak Djokovic, der keine Punkte zu verteidigen hat, könnte den Spanier mit einem 22. Major-Titel ablösen.

Jurij Rodionov ist zweitbester ÖTV-Mann als 122., Dennis Novak ist nach seinem Challenger-Titel in Thailand nun als 145. in die Top 150 zurückgekehrt, Sebastian Ofner ist als 193. fünftbester Österreicher hinter Filip Misolic (149.).

Julia Grabher bei Frauen in Top 100

Bei den Frauen ist Julia Grabher als 83. einzige ÖTV-Spielerin in den Top 100. Die in der Qualifikation für Melbourne schon ausgeschiedene Sinja Kraus ist 193. An der Spitze liegt weiter mit enormem Vorsprung Iga Swiatek, die 5.845 Punkte auf die Tunesierin Ons Jabeur gut hat. Die Polin bleibt nach den Australian Open also in jedem Fall Nummer 1 der Tennis-Frauen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Thiem vor Australian Open zurück in Top 100
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen