AA

Sprenggranate auf Baustelle in Wien-Leopoldstadt gefunden

Die gefundene Sprenggranate wurde gesichert und entsorgt.
Die gefundene Sprenggranate wurde gesichert und entsorgt. ©APA (Symbolbild)
Auf einer Baustelle im 2. Bezirk ist am Mittwoch ein Kriegsrelikt gefunden worden. Der Entminungsdienst rückte aus, um die Sprenggranate zu entfernen.

Bei Grabungsarbeiten legte ein Baggerfahrer am Mittwoch kurz vor 9 Uhr eine 7,5 cm große Sprenggranate frei. Das Kriegsrelikt wurde sofort wieder abgelegt und bis zum Eintreffen der Polizei gesichert. Ein Beamter des Entminungsdienstes nahm die Granate zur Entsorgung mit.

Mehr Nachrichten aus Wien-Leopoldstadt finden Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Sprenggranate auf Baustelle in Wien-Leopoldstadt gefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen