Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SPÖ-Nikolai: "Mit NEOS könnte echte Ära von Ludwig beginnen"

Michael Ludwig soll laut Nikolai eine Koalition mit den NEOS wagen.
Michael Ludwig soll laut Nikolai eine Koalition mit den NEOS wagen. ©APA/HELMUT FOHRINGER
Da sich die Grünen nicht an die Koalitionsvereinbarungen gehalten haben, spricht sich Alexander Nikolai, künftiger SPÖ-Bezirksvorsteher der Leopoldstadt, für eine Koalition von SPÖ und NEOS aus.
NEOS und Grüne bereit für Gespräche

In der SPÖ wagt sich zwei Tage nach der Wien-Wahl der erste höhere Funktionär mit dem Wunsch nach einer Koalition mit den NEOS aus der Deckung: Der künftige SPÖ-Bezirksvorsteher in der von den Grünen zurückeroberten Leopoldstadt, Alexander Nikolai, plädiert für Rot-Pink statt Rot-Grün. Denn: "Die Grünen haben sich einfach nicht an Koalitionsvereinbarungen gehalten", wurde Nikolai in einer Vorabmeldung der Tageszeitung "Österreich" am Dienstag zitiert.

Künftiger Leopoldstädter SPÖ-Bezirkschef für rot-pinke Koalition

"Wenn es jetzt gelingt, dass sich die SPÖ neu orientieren kann, kann mit Rot-Pink eine echte Ära von (SPÖ-Bürgermeister, Anm.) Michael Ludwig beginnen", meint der designierte Bezirkschef. Er erhofft sich dadurch "ein gutes Krisenmanagement statt Sponti-Pop-up-Radwege". Auf die Grünen und ihre Spitzenkandidatin ist Nikolai offenbar nicht gut zu sprechen: "Wir sind stinksauer auf Birgit Hebein. Jetzt ist es Zeit für etwas Neues."

In der Leopoldstadt ist das Verhältnis zwischen SPÖ und Grünen seit langem schwer zerrüttet. Streitigkeiten um die Zukunft der Praterstraße und die Pop-up-Radwege im Bezirk trugen nicht unbedingt zur Verbesserung der Chemie bei.

Lesen Sie hier alles zur Wien-Wahl 2020

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien Wahl
  • SPÖ-Nikolai: "Mit NEOS könnte echte Ära von Ludwig beginnen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen