Sperre wegen Gleisarbeiten auf der Hütteldorfer Straße in Wien

Wegen Gleisarbeiten müsse mit Verzögerungen gerechnet werden, so der ÖAMTC.
Wegen Gleisarbeiten müsse mit Verzögerungen gerechnet werden, so der ÖAMTC. ©Wiener Linien/ Johannes Zinner
Wegen Gleisarbeiten wird die Hütteldorfer Straße in Wien abschnittsweise gesperrt. Der ÖAMTC warnt vor Staus und empfiehlt großräumig auszuweichen.
Bauarbeiten in der Westeinfahrt

Die Bauarbeiten beginnen am Dienstag, den 3. Juni 2014: Wegen Gleisarbeiten der Wiener Linien wird die Hütteldorfer Straße zwischen Mitisgasse und Ameisbachzeile gesperrt. Die Mitisgasse ist von der Hütteldorfer Straße Richtung Heinrich-Collin-Straße gesperrt, in der Gegenrichtung aber befahrbar.

Umleitungen während der Gleisarbeiten

Richtung Hütteldorf: Ameisbachzeile – Heinrich-Collin-Straße – Mitisgasse.

Richtung Zentrum: Mitisgasse – Linzer Straße – Ameisgasse.

Der ÖAMTC befürchtet vor allem zu den Verkehrsspitzen und wegen der Baustellen in der Westeinfahrt teils erhebliche Verzögerungen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Sperre wegen Gleisarbeiten auf der Hütteldorfer Straße in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen