Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sperre der Gudrunstraße in Wien-Favoriten

Während der Bauarbeiten wird der Verkehr umgeleitet.
Während der Bauarbeiten wird der Verkehr umgeleitet. ©APA (Sujet)
Ab 10. September werden von den Wiener Linien die nicht mehr benötigten Gleise in der Unterführung Gudrunstraße entfernt. Es kommt zu einer Sperre und Umleitung.

Im Zeitraum zwischen 10. September und 16. Oktober 2019 werden von den Wiener Linien die mittlerweile nicht mehr benötigten Gleise in der Unterführung Gudrunstraße abgebrochen.

Im Schatten dieser Arbeiten wird von der Stadt Wien - Straßenverwaltung und Straßenbau die Fahrbahn in Fahrtrichtung Gräßlplatz errichtet. Mit der Realisierung dieser Fahrbahn erfolgt heuer die Gesamtfertigstellung dieses Bauvorhabens.

In den Vorjahren wurden bereits die Fahrbahn Richtung Sonnwendgasse sowie beidseits rund zwei Meter breite bauliche Ein-Richtungs-Radwege und rund 2,5 Meter breite Gehsteige realisiert.

Bauarbeiten in Wien-Favoriten: Die Verkehrsmaßnahmen

Die Gudrunstraße wird zwischen 10. September und 16. Oktober für den motorisierten Verkehr von Absberggasse bis und in Fahrtrichtung Gräßlplatz gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Gudrunstraße, Eva-Zilcher-Gasse, Südbahnhofbrücke, Faradaygasse, Hüttenbrennergasse, Arsenalstraße zum Gräßlplatz. Der Fuß- und Radverkehr sowie der öffentliche Verkehr sind von den Bauarbeiten nicht betroffen.

Mehr zur Wiener Stadtentwicklung

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Sperre der Gudrunstraße in Wien-Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen