Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SPE-Spitzenkandidat Timmermans wirbt für europaweite CO2-Steuer

Für Timmermans steht es außer Frage, "dass wir eine CO2-Steuer brauchen"
Für Timmermans steht es außer Frage, "dass wir eine CO2-Steuer brauchen" ©APA/AFP/ANP/MARCEL VAN HOORN
Frans Timmermans, Vize-Präsident der EU-Kommission und Spitzenkandidat der europäischen Sozialdemokraten (SPE) bei der Europawahl,  plädiert für eine europaweite CO2-Steuer.
Timmermans im Porträt
Österreicher gegen CO2-Steuern

“Es ist doch klar, dass wir eine CO2-Steuer brauchen, wenn wir die UN-Nachhaltigkeitsziele erreichen wollen”, sagte er der “Rheinischen Post” (Montagausgabe). Bei Verkehr und Gebäuden könne eine CO2-Steuer einen Anreiz dafür setzen, stärker auf Elektroautos umzusteigen oder die energetische Gebäudesanierung voranzubringen. “Natürlich müsste eine solche Steuer aber sozial gerecht ausgestaltet sein, damit kleine und mittlere Einkommen nicht zusätzlich belastet werden.”

>>Mehr zur EU-Wahl

(apa/red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Europawahl
  • SPE-Spitzenkandidat Timmermans wirbt für europaweite CO2-Steuer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen