Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sommer in Wien: Spaß und Unterhaltung bei den Wien Holding-Museen

Der Sommer bei den Wien Holding-Museen wird garantiert nicht langweilig.
Der Sommer bei den Wien Holding-Museen wird garantiert nicht langweilig. ©Mozarthaus Vienna
Auch im August wird es bei den Wien Holding-Museen nicht langweilig. Am Programm steht Spaß und Unterhaltung für Kinder. Hier finden Sie die Highlights im Überblick.

Während der heißen Jahreszeit sorgen die Wien Holding-Museen weiterhin für Spaß und Unterhaltung mit ihrem Kinderprogramm. So können die Kinder etwa im Mozarthaus Vienna die Geheimnisse der Zauberflöte erkunden, im Jüdischen Museuem die Jüdische Geschichte entdecken und bei den Kinder- und Familiensonntagen viel Neues erfahren.

Programm im Mozarthaus Vienna

Im Mozarthaus Vienna werden in Kooperation mit wienXtra Kinderaktiv vielfältige Workshops für Kinder angeboten.

  • Im Mozarthaus Vienna findet ein „Zauberflöte“-Workshop statt. Hier werden die Geheimnisse hinter der Geschichte dieser Musik erkundet. Außerdem finden die Kinder heraus, was Mozart durch die Musik sagen wollte. Die Oper soll zusätzlich mit allen Sinnen erlebt werden. Deshalb darf getanzt und musiziert werden.
    Datum und Uhrzeit: 9. und 27. August um 11 Uhr
  • Mozart ist auf der ganzen Welt bekannt und dass, obwohl er bereits lange nicht mehr lebt. Die Kinder finden bei diesem Workshop heraus, was Mozart zu einem Musikgenie machte und machen sich auf die Suche nach ihren eigenen Superkräften.
    Datum und Uhrzeit: 30. August um 11 Uhr

Die Workshops sind für Kinder von 3 bis 10 Jahren geeignet. Der Eintritt kostet 4 Euro, die Workshops dauern 1,5 Stunden. Eine Anmeldung ist unter ticket@mozarthausvienna.at  oder der Telefonnummer +43 1 512 17 91-45 erforderlich.

Programm im Jüdischen Museum Wien

Bei einer spannenden Rallye zwischen den Adressen des Jüdischen Museums Wien im ersten Bezirk werden die jungen Entdecker beim Spazieren viel über die jüdische Geschichte erfahren. Mit Polaroid-Kameras machen die Kinder coole Bilder und gestalten anschließend eine Stadtplan-Collage.
Datum und Uhrzeit: 13. und 15. August von 10 bis 12.30 Uh

Das Programm startet im Museum Judenplatz (Judenplatz 8) und endet im Jüdischen Museum Wien (Dorotheergasse 11). Das Kinderprogramm wird in Kooperation mit „Innere Stadt spielt“ angeboten. Eingeladen sind Kinder zwischen 6 und 10 Jahren. Für Kinder ist der Eintritt frei, Erwachsene zahlen regulären Eintritt. Um Anmeldung unter Tel.: +43 1 535 04 31-1537 oder E-Mail tours@jmw.at wird gebeten.

>>> Was ist los im Sommer in Wien? Hier finden Sie viele Freizeit-Tipps!

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Sommer in Wien: Spaß und Unterhaltung bei den Wien Holding-Museen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen