Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Social Media-Analyse zeigt: Francesco Gabbani aus Italien siegt beim ESC in Kiew

Wer gewinnt den Song Contest in Kiew?
Wer gewinnt den Song Contest in Kiew? ©AP/APA/AFP/SERGEI SUPINSKY
Das Song Contest Finale am Samstag rückt immer näher und ganz Europa fragt sich: Wer wird den Musikwettbewerb in diesem Jahr gewinnen? Eine Social Media-Analyse lieferte dazu ein mehr als eindeutiges Ergebnis.

Der Eurovision Song Contest mit dem für uns wichtigen Halbfinale am 11. Mai sowie dem Finale am 13. Mai rückt immer näher. Wie zahlreiche Fans hat sich auch CupoNation deswegen mit der wohl wichtigsten Frage auseinandergesetzt: Wer kann sich dieses Jahr auf Platz 1 singen?

Soziale Medien sind für Song Contest-Teilnehmer wichtig

Um den möglichen Gewinner voraussagen zu können, wurde das Verhalten in den sozialen Medien, welche auch für die Künstler einen immer höheren Stellenwert haben, analysiert und ausgewertet. Es wurde die Frage gestellt: Wenn die Zahl der Follower Facebook und Co. den tatsächlichen Stimmen entspräche – wer würde dann den ESC 2017 gewinnen?

Due Auswertung erfolgte nach den ESC-Regeln. Die ersten zehn Länder mit der höchsten Punktezahl aus beiden Halbfinali qualifizierten sich für das große Finale, wo sie dann auf die “Big Five” sowie auf das Gastgeberland Ukraine stießen.

Social Media-Analyse prognostiziert Italien-Sieg beim ESC

Mit fast der dreifachen Menge an Followern als sein direkter Verfolger gibt es dabei einen ganz klaren Gewinner:  Francesco Gabbani aus Italien.

afp_o69ms
afp_o69ms
Bild: APA/AFP/SERGEI SUPINSKY

Es wäre der erste Sieg für Italien seit 27 Jahren. Francesco gewann bereits zwei mal das Sanremo Festival und wird mit einem tanzenden Gorilla auf der Bühne performen. Unser österreichischer Kandidat Nathan Trent hat hier noch sehr viel Potential nach oben. Die Ergebnisse im Detail können hier angesehen werden.

>> Alle Meldungen zum diesjährigen Song Contest finden Sie in unserem Special

  • VIENNA.AT
  • Eurovision Song Contest
  • Social Media-Analyse zeigt: Francesco Gabbani aus Italien siegt beim ESC in Kiew
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen