So lassen sich FFP2-Masken wiederverwenden

So lassen sich FFP2-Masken sicher wiederverwenden.
So lassen sich FFP2-Masken sicher wiederverwenden. ©Glomex
Eine Forschungsgruppe der FH Münster hat eine Anleitung zur Verwendung von FFP2-Masken im Privatgebrauch herausgegeben. Darin ist auch beschrieben, wie sich FFP2-Masken wiederverwenden lassen.
FFP2-Pflicht für Anschober eine "Denkvariante"

Vor man eine bereits benutzte FFP2-Maske wiederverwendet, sollte man sie etwa 7 Tage lang an einem warmen und trockenen Ort trocknen lassen. Wer nicht so lange Zeit hat, kann auch den Backofen zu Hilfe nehmen. Aber Achtung: Nicht alle Masken sind dafür geeignet.

FFP2-Masken wiederverwenden

Es gibt jedoch noch weitere Tipps, wie man das Leben von FFP2-Masken verlängern kann. In diesem Video werden die wichtigsten Erkenntnisse zusammengefasst.

>> Alle Infos zum Coronavirus

(red)

  • VIENNA.AT
  • Coronavirus Wien
  • So lassen sich FFP2-Masken wiederverwenden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen