Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rettungseinsatz in Wien-Simmering: Betrunkener stürzte am Bahnsteig

Ein Betrunkener erlitt bei einem Sturz mehrere Prellungen.
Ein Betrunkener erlitt bei einem Sturz mehrere Prellungen. ©Leserreporterin Sabrina P.
Leserreporterin Sabrina P. beobachtete am späten Montagmittag einen Rettungseinsatz bei der Wiener U-Bahnstation Simmering. Von der Berufsrettung heißt es, dass dort ein Betrunkener am Bahnsteig gestürzt ist.
U-Bahnplan für Wien

Gegen 17.15 Uhr wurde die Rettung zur Endhaltestelle der U-Bahnlinie U3 alarmiert, nachdem dort ein Mann gestürzt war. Leserreporterin Sabrina P. bemerkte die Rettungsfahrzeuge und schickte ein Foto an VIENNA.AT. Auf Anfrage heißt es von der Wiener Berufsrettung, dass in der U-Bahnstation ein 54-jähriger, der offensichtlich zu diesem Zeitpunkt betrunken war, gestürzt sei. Er wurde mit mehreren Prellungen in ein Spital gebracht.

Wollen auch Sie Leserreporter für VIENNA.AT werden? Hier finden Sie Infos!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Rettungseinsatz in Wien-Simmering: Betrunkener stürzte am Bahnsteig
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen