Radfahrerin in Wien-Simmering bei Zusammenstoß mit Pkw verletzt

Eine 48-Jährige wurde bei dem Unfall im 11. Bezirk leicht verletzt.
Eine 48-Jährige wurde bei dem Unfall im 11. Bezirk leicht verletzt. ©APA (Symbolbild)
Eine 48-jährige Radfahrerin ist am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Wien-Simmering verletzt worden. Vor einer Tankstelle kam es am Gehsteig zum Zusammenstoß mit einem Pkw.

Der Unfall in Wien-Simmering hat sich am Montag um 15.45 Uhr ereignet. Die 48-jährige Radfahrerin war laut Angaben der Polizei auf dem Gehsteig der Simmeringer Hauptstraße in Richtung stadteinwärts unterwegs. Als ein 22-jähriger Pkw-Lenker von einer Tankstelle in Richtung Straße fuhr, musste er den Gehsteig queren und es kam zum Zusammenstoß.  Die Radfahrerin wurde leicht verletzt, am Pkw entstand ein Sachschaden.

>> Hier geht es zurück zur Startseite von VIENNA.at

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Radfahrerin in Wien-Simmering bei Zusammenstoß mit Pkw verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen