Radfahrerin erfasste Pensionistin in Wien-Landstraße

Radfahrerin erfasste Fußgängerin.
Radfahrerin erfasste Fußgängerin. ©APA/Sujet
Eine 62-jährige Frau ist am Samstag gegen 13.40 Uhr beim Überqueren der Landstraßer Hauptstraße im dritten Bezirk von einer 23-jährigen Radfahrerin angefahren worden.

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, kamen beide zu Sturz.

Die Fußgängerin wurde mit Kopfverletzungen ins Spital gebracht. Das war nicht der einzige derartige Vorfall in der letzten Zeit: Erst am Tag davor hatte die Polizei von zwei Rad-Unfällen mit Verletzten in Wien berichtet:

>> PKW erfasste Radfahrerin: 34-Jährige auf Windschutzscheibe geschleudert.

>> Ein Schwerverletzter bei Radfahrer-Kollision in der Leopoldstadt.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Radfahrerin erfasste Pensionistin in Wien-Landstraße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen