Presse-Echo zur Wien Wahl: Die Welt blickt auf die Bundeshauptstadt

Internationale Pressestimmen zur Wien Wahl 2015.
Internationale Pressestimmen zur Wien Wahl 2015. ©Screenshots
Von der New York Times über den Guardian bis zum Spiegel: So berichten internationale Medien nach der Wahl in Wien.
Presse-Echo zur Wien Wahl
NEU

Gespannt verfolgten auch internationale Medienvertreter die Wien Wahl am Sonntag mit. Welt.de titelte: “Die Hetz-Kampagne der FPÖ blieb ohne Erfolg”. Die Kollegen der Süddeutschen Zeitung orten nach den starken Zugewinnen der FPÖ ein “Rechtes Signal aus Wien”.

Bildschirmfoto 2015-10-12 um 11.37.58
Bildschirmfoto 2015-10-12 um 11.37.58

Die Wahlen in der österreichischen Bundeshauptstadt waren unter anderen auch in England und den USA Thema. Der “Guardian” führt den Wahlerfolg der Freiheitlichen auf die Flüchtlingskrise zurück. Für die NZZ ist der erneute Wahlerfolg der SPÖ “Ein Triumph in der Niederlag”, denn die Sozialdemokraten verloren rund 5 Prozent der Stimmen – im Vergleich zu 2010. Die FPÖ unter Heinz Christian Strache legte hingegen um rund sieben Prozent zu.

Bildschirmfoto 2015-10-12 um 11.42.41
Bildschirmfoto 2015-10-12 um 11.42.41

 

Hier gibt’s alle Bezirksergebnisse zur Wien Wahl 2015 im Detail

 

  • VIENNA.AT
  • Wien Wahl
  • Presse-Echo zur Wien Wahl: Die Welt blickt auf die Bundeshauptstadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen