Polizeihund "Yoda" erschnüffelt am Praterstern Drogen

Polizeihund „Yoda“ erschnüffelt Suchtmittel nach Deal am Praterstern
Polizeihund „Yoda“ erschnüffelt Suchtmittel nach Deal am Praterstern ©LPD Wien
Am Sonntag, den 10. Jänner beobachteten Beamte der Polizeidiensthundeeinheit Dealer am Praterstern. Sie hielten die Männer auf und Polizeihund "Yoda" erschnüffelte einige Säckchen Cannabis.

Bei der Anhaltung zweier Tatverdächtiger wurde zunächst Bargeld in typischer  Stückelung aufgefunden. Da der mutmaßliche Verkäufer mehrere Jacken übereinander trug, wurde der Suchtmittelspürhund “Yoda vom Heustadlwasser” zugezogen, um die Kleidungsstücke zu durchsuchen. Dies brachte mehrere Säckchen an Cannabiskraut zum Vorschein. Der 27-Jährige wurde festgenommen und befindet sich in Haft.

> Weitere Meldungen aus Wien-Leopoldstadt

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Polizeihund "Yoda" erschnüffelt am Praterstern Drogen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen