Polizei nahm Heroin-Dealer in Wien-Brigittenau fest

Die Polizei konnte rund 200 Gramm Heroin sicherstellen.
Die Polizei konnte rund 200 Gramm Heroin sicherstellen. ©LPD WIen
Die Wiener Polizei konnte bereits am Sonntag zwei mutmaßliche Heroindealer in Brigittenau festnehmen. Die Ermittler gehen davon aus, dass sie zu einer international agierenden Bande gehören.

Der Wiener Polizei gelang es bereits am Sonntag einen 27 Jahre alten Bulgaren und einen 35 Jahre alten Serben wegen des Verdachts des Drogenhandels in einer Wohnung in Wien-Brigittenau festzunehmen.

Weiters konnten 220 Gramm Heroin, geringe Mengen Kokain und 2.620 Euro Bargeld sichergestellt werden. Die Ermittler gehen davon aus, dass die beiden Männer zu einer international agierenden Tätergruppe gehören. Weitere Ermittlungen sind im Gange.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Polizei nahm Heroin-Dealer in Wien-Brigittenau fest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen