Polizei erwischte 71 Schnellfahrer in Wien-Meidling

Die Polizisten positionierten sich mehrere Stunden lang am Gaudenzdorfer Gürtel.
Die Polizisten positionierten sich mehrere Stunden lang am Gaudenzdorfer Gürtel. ©APA/Barbara Gindl (Symbolbild)
Die Wiener Polizei hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag 71 Schnellfahrer am Gaudenzdorfer Gürtel in Wien-Meidling erwischt.

Die Beamten positionierten sich dort von 2.00 bis 6.00 Uhr früh mit einem mobilen Radarmessfahrzeug und prüften die Geschwindigkeiten der vorbeifahrenden Fahrzeuge. Die höchste Messung lag bei 113 km/h statt der erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h.

Wiener Polizei erwischte dutzende Schnellfahrer

Insgesamt gleich zehn Fahrzeuglenker überschritten laut Aussendung die erlaubte Höchstgeschwindigkeit um mehr als 40 km/h. Ihnen drohen nun der Führerscheinentzug sowie empfindliche Geldstrafen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Polizei erwischte 71 Schnellfahrer in Wien-Meidling
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen