PKW-Lenker prallt gegen Alleebaum in Wien-Floridsdorf: 87-Jähriger verletzt

Das Auto des 87-Jährigen wurde schwer beschädigt.
Das Auto des 87-Jährigen wurde schwer beschädigt. ©LPD Wien
Am Dienstag kam es in der Fultonstraße in Wien-Floridsdorf zu einem Verkehrsunfall. Ein 87-Jähriger PKW-Lenker wollte einen Zusammenstoß mit einem anderen PKW verhindern und prallte dabei gegen einen Alleebaum.

Am 9. Juli gegen 13:50 Uhr fuhren zwei PKW-Lenker gleichzeitig in den Kreuzungsbereich Fultonstraße/Rautenkranzgasse in Wien-Floridsdorf.

Ein 87-jähriger Beteiligter versuchte noch den Zusammenstoß zu verhindern, verlor dabei die Kontrolle über das Fahrzeug und krachte gegen einen Alleebaum.

87-Jähriger bei Unfall in Wien-Floridsdorf verletzt

Der Mann erlitt leichte Verletzungen. Der andere PKW-Lenker leitete eine Notbremsung ein und blieb unverletzt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • PKW-Lenker prallt gegen Alleebaum in Wien-Floridsdorf: 87-Jähriger verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen