Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Perchtenlauf im Wiener Prater: Die Ybbstaler Schluchtenteufel sind los!

Die Perchten treiben wieder ihr Unwesen im Wiener Prater.
Die Perchten treiben wieder ihr Unwesen im Wiener Prater. ©APA/Sujet
Ein vorweihnachtliches Event für all jene mit starken Nerven: Schaurig gruselig wird es, wenn die "Ybbstaler Schluchtenteufel" wieder ihr Unwesen am Riesenradplatz treiben.
Was dürfen Perchten?

Perchten, so sagt man, vertreiben gegen Jahresende die bösen Geister, und sind daher stets ein fester Bestandteil des vorweihnachtlichen Brauchtums. Und das gilt natürlich auch für Wien.

Schaurige Masken und teuflisch gute Kostüme – die Ybbstaler Schluchtenteufel sind ganz besondere Perchten, die mit ihrem Praterlauf alljährlich das Fürchten lehren.

Perchtenlauf im Prater: Infos

Wann:
Sonntag, 29.11.2015 ab 17.00 Uhr

Wo:
Prater – Riesenradplatz

Der Eintritt ist wieder frei.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Perchtenlauf im Wiener Prater: Die Ybbstaler Schluchtenteufel sind los!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen