Parkautomat in Tiefgarage in Wien-Meidling aufgebrochen

In einer Tiefgarage in Meidling wurden am Sonntag zwei Männer festgenommen.
In einer Tiefgarage in Meidling wurden am Sonntag zwei Männer festgenommen. ©Vienna.at
In der Nacht auf Sonntag ist es bei einer Tiefgarage in Wien-Meidling zu zwei Festnahmen gekommen. Zwei Männer im Alter von 17 und 18 Jahren hatten einen Parkautomaten aufgebrochen.

Gegen 01.30 Uhr verständigte ein Zeuge in Wien-Meidling die Polizei, da er beobachtet hatte, dass in der Tiefgarage in der Vivenotgasse ein Parkautomat aufgebrochen wurde. Kurze Zeit später nahmen Polizeibeamte den 18-jährigen Umar E. und den 17-jährigen Schamil A. fest. Bei ihnen wurde eine Brechstange sichergestellt. Beide beschuldigten sind geständig, der 18-Jährige befindet sich in Haft, während der 17-Jährige auf freiem Fuß angezeigt wurde.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Parkautomat in Tiefgarage in Wien-Meidling aufgebrochen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen