Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neues Logistikzentrum von Ikea entsteht in Wien-Strebersdorf

Das neue Logistikzentrum wird das Lager in Wels ersetzen.
Das neue Logistikzentrum wird das Lager in Wels ersetzen. ©AP (Sujet)
Wer künftig bei Ikea bestellt, bekommt seine Waren innerhalb von 24 Stunden geliefert. Das neue Logistikzentrum befindet sich dabei in Wien-Strebersdorf. Auch Selbstabholungen rund um die Uhr werden durch "Lockerboxen" ermöglicht.
Ikea will Möbel vermieten
Filiale am Wiener Westbahnhof kommt

Zur feierlichen Dachgleiche des neuen Ikea-Lagers in Wien-Strebersdorf hat das Möbelhaus am Donnerstag zu einer Baustellenbesichtigung geladen. Mit den ersten Auslieferungen soll Ende Oktober, spätestens Anfang November begonnen werden. Das Logistikzentrum wird ab Herbst das Lager in Wels ersetzen.

Möbelhaus liefert ab Ende Oktober aus Wien-Strebersdorf aus

Wer dann online oder in einem Einrichtungshaus eine Lieferung bestellt, wird diese – so wird versprochen – innerhalb von 24 Stunden bundesweit zugestellt bekommen. 43 Verladetore stehen den Lkws dafür zur Verfügung.

Selbstabholungen rund um die Uhr werden durch sogenannte “Lockerboxen” ermöglicht. Mit drei Metern Tiefe sollen in den Boxen auch große Pakete wie Kleiderschränke Platz finden. Der Bedarf dafür sei gegeben, wie Pressesprecherin Barbara Riedl erklärte: “Die Leute wollen ihre Einkäufe sofort haben.” Das sei ein genereller Trend im Konsumentenverhalten.

Neuer Standort Strebersdorf ersetzt Lager in Wels

Um mit dem Trend mitzuhalten und weil laut Ikea im Großraum Wien drei Millionen potenzielle Kunden zu beliefern sind, wurde der Standort Strebersdorf gewählt, hieß es. Investiert werden in das neue Lager rund 70 Mio. Euro. Eine bauliche Besonderheit sei die Verteilung der 50.000 Quadratmeter Nutzfläche auf zwei Ebenen, wurde betont. Für erneuerbare Energie werden 172 Solarpanele auf dem Dach sorgen.

Bauarbeiten für City-Ikea ab Winter 2019

Die Bauarbeiten für den City-Ikea am Westbahnhof, der 2021 eröffnet werden soll, werden im kommenden Winter beginnen, wie Ikea Construction Manager Rober Charuza verriet. Davor starten im Mai die Abrissarbeiten, die bis Ende August andauern werden.

Für die Anrainer wird es am 17. April eine Informationsveranstaltung im Bezirksamt geben. Ein solche möchte man zukünftig alle sechs Wochen abhalten.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Neues Logistikzentrum von Ikea entsteht in Wien-Strebersdorf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen