NEOS haben Bundesliste für die Nationalratswahl eingereicht

Die NEOS haben ihre Bundesliste für die NR-Wahl eingereicht
Die NEOS haben ihre Bundesliste für die NR-Wahl eingereicht ©APA
Am Freitag haben die NEOS ihre  Bundesliste für die Nationalratswahl im Herbst 2017 eingereicht. Die Parteil wird unter dem Namen "NEOS - Das Neue Österreich gemeinsam mit Irmgard Griss, Bürgerinnen und Bürger für Freiheit und Verantwortung" antreten.

Spitzenkandidat ist Parteichef Matthias Strolz, dahinter folgen Ex-Richterin und Ex-Bundespräsidentschaftskandidatin Irmgard Griss sowie Vize-Parteichefin Beate Meinl-Reisinger. Die Reihung auf der Bundesliste hatten die NEOS bereits auf einer Mitgliederversammlung im Juli festgelegt. “Über 340 Bürgerinnen und Bürger aus allen Lebensbereichen steigen von den Zuschauerrängen, um Österreich zu verändern”, freute sich Strolz in einer Aussendung über die große Zahl an Kandidaten, die auf Bundes-, Landes- und Wahlkreisebene antreten.

>> Alle weiteren Infos und News zur NR-Wahl 2017

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Nationalratswahl
  • NEOS haben Bundesliste für die Nationalratswahl eingereicht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen