51 Kokain-Kugeln im Mund: Mutmaßlicher Suchtmitteldealer festgenommen

Ein Drogendealer konnte festgenommen werden.
Ein Drogendealer konnte festgenommen werden. ©APA (Sujet)
Am Dienstag wollten Beamte der Bereitschaftseinheit eine Personenkontrolle am Praterstern durchführen. Der Betroffene wollte die Kokain-Kugeln, die er in seinem Mund versteckte, daraufhin schlucken.

Am 13. Jänner gegen 08.15 Uhr wollten Beamte der Bereitschaftseinheit eine Personenkontrolle im Bezirk Leopoldstadt durchführen. Der 27-Jährige ergriff die Flucht, wurde jedoch kurze Zeit später angehalten.

Drogendealer in Leopoldstadt festgenommen

Daraufhin versuchte der mutmaßliche Dealer, die in seinem Mund versteckten Suchtgiftkugeln zu schlucken. Beamte konnten ihn davon abhalten, sie stellten dann insgesamt 51 Kugeln Kokain sicher.

Der Beschuldigte wurde festgenommen und in die Justizanstalt Josefstadt eingeliefert.

Einen Überblick zur aktuellen Verbrechenslage in den Wiener Bezirken finden Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • 51 Kokain-Kugeln im Mund: Mutmaßlicher Suchtmitteldealer festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen