Mehr Sicherheit beim Oktoberfest durch "Super-Recogniser"

Eine Spezialeinheit der Polizei soll für mehr Sicherheit am Oktoberfest sorgen.
Eine Spezialeinheit der Polizei soll für mehr Sicherheit am Oktoberfest sorgen. ©APA/DPA/SVEN HOPPE
Sogenannte Super-Recogniser sollen heuer auf der Wiesn in München für mehr Sicherheit sorgen.
Wiener WIESN: Das Programm
Auf dem Oktoberfest in München werden in diesem Jahr 35 sogenannte “Super-Recogniser” im Einsatz stehen. Diese Spezialeinheit der Polizei soll potentielle Gefährder erkennen. Sie können sich ein Gesicht binnen Sekunden merken, nur ein bis zwei Prozent aller Menschen haben diese Fähigkeit. Mehr dazu im Video.

>> Alles zur Wiener WIESN in unserem Special

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Mehr Sicherheit beim Oktoberfest durch "Super-Recogniser"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen