Mann zückte bei Überfall in Meidling ein Küchenmesser

Polizei wurde über Überfall in Meidling informiert
Polizei wurde über Überfall in Meidling informiert ©APA (Sujet)
In Meidling wurde eine Gebäudereinigungsfirma von einem Mann überfallen, der eine Angestellte mit einem Küchenmesser bedrohte.

Am Donnerstag, den 5. Februar betrat um 18.15 Uhr ein ehemaliger Mitarbeiter eine Gebäudereinigungsfirma in der Wolfganggasse in Wien-Meidling. Der Mann zog plötzlich ein langes Küchenmesser aus seiner Jacke, bedrohte eine Angestellte und forderte Bargeld.

Täter flüchtete ohne Beute

Die Frau, die wenige Sekunden zuvor das Schiebegitter der Eingangstür zugezogen hatte, lief nach hinten in die Büroräumlichkeiten und verständigte die Polizei. Daraufhin ergriff der Täter ohne Beute die Flucht. Nach dem Mann wird gefahndet

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Mann zückte bei Überfall in Meidling ein Küchenmesser
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen