Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ladendiebin attackierte Drogerie-Angestellte in Wien-Liesing: Haft

Die Diebin befindet sich in Haft.
Die Diebin befindet sich in Haft. ©bilderbox.com (Sujet)
Nachdem eine 39-Jährige bei einem Ladendiebstahl ertappt wurde, attackierte sie die Mitarbeiterinnen des Geschäfts.

Eine 39-Jährige stahl am Freitag gegen 15.45 Uhr in einem Drogeriemarkt in der Breitenfurter Straße in Wien-Liesing Waren (Parfums, Bekleidung, Spielartikel) im Wert von über 400 Euro.

Als sie beim Verlassen des Geschäftes von zwei Mitarbeiterinnen aufgehalten wurde, setzte sie sich so heftig zur Wehr, dass die beiden Frauen leicht verletzt wurden (Kratzwunden). Der Beschuldigten (iranische Staatsangehörige) gelang es nicht zu flüchten. Sie wurde von den verständigten Polizisten festgenommen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • Ladendiebin attackierte Drogerie-Angestellte in Wien-Liesing: Haft
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen