Kellereinbrecher in Wien-Donaustadt auf frischer Tat ertappt

Der Mann hatte bereits mehrere Kellerabteile aufgebrochen.
Der Mann hatte bereits mehrere Kellerabteile aufgebrochen. ©APA
Gegen 03.30 Uhr früh konnte der Mieter eines Wohnhauses in der Meißnergasse im Keller "verdächtige Geräusche" wahrnahmen.

Tatsächlich wurde ein 20-Jähriger kurz darauf von den herbeigerufenen Polizeibeamten bei einem Einbruch in ein Keller-Abteil auf frischer Tat ertappt und festgenommen.

Zahlreiche Kellerabteile wiesen offensichtliche Einbruchsspuren auf. Die Ermittlungen sind im Gange.

>> Crime-Map: Kriminalität in Wien im Überblick.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Kellereinbrecher in Wien-Donaustadt auf frischer Tat ertappt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen