Katharina Nahlik ist die Miss Vienna 2014: Das ist die schönste Frau Wiens

Sichtlich gerührt war Katharina Nahlik nach ihrem Sieg.
Sichtlich gerührt war Katharina Nahlik nach ihrem Sieg. ©VIENNA.AT
Elf Kandidatinnen hatten es ins Finale geschafft, aber nur eine konnte am Donnerstagabend den Titel "Miss Vienna 2014" gewinnen. Trotz harter Konkurrenz konnte sich die 18-jährige Katahrina Nahlik, die bereits im Vorjahr bei der Miss-Wahl angetreten ist, durchsetzen.
Mehr Infos über Katharina
Wer ist die Schönste?
Bilder vom Finale

In Tracht, Sportoutfit, Bikini und elegantem Abendkleid präsentierten sich die Finalistinnen der Miss Vienna-Wahl am Donnerstagabend in den Sofiensälen.

Miss Vienna 2014: Die Gewinnerin

Die 18-jährige Katharina Nahlik konnte die Jury von sich überzeugen. Schon vor der Miss-Wahl zeigte sich die Studentin selbstbewusst und erklärte, warum ausgerechnet sie den Titel gewinnen sollte: “Weil ich als Miss Vienna den jungen Menschen eine wichtige Botschaft übermitteln möchte: Das Leben ist mehr als die nächste Party, Shoppen und fettfreies Salatdressing – hinterfragt die Ideale, die euch suggeriert werden und arbeitet mit eurem Körper, nicht gegen ihn.”

Auch den Usern von VIENNA.AT gefällt die neue Miss Vienna: Bei einer Umfrage im Vorfeld fanden 15 Prozent, dass sie heuer den Titel gewinnen sollte und wählten sie mit 103 Stimmen auf den zweiten Platz.

Neben Katharina am Stockerl: Samantha Salomon und Vina Aquarina Rakamit.

Mehr Infos und Bilder rund um die Miss-Wahl finden Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Katharina Nahlik ist die Miss Vienna 2014: Das ist die schönste Frau Wiens
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen