Kamil Stoch gewinnt Gold auf Normalschanze - ÖSV-Stars gehen leer aus

Kamil Stoch (im Bild mit deinen Teamkollegen) gewinnt die Goldmedaille auf der Normalschanze.
Kamil Stoch (im Bild mit deinen Teamkollegen) gewinnt die Goldmedaille auf der Normalschanze. ©AP
Der Pole Kamil Stoch gewann am Sonntag Olympia-Gold im olympischen Skisprung-Bewerb von der Normalschanze. Mit Sprüngen auf 105,5 und 103,5 Metern sowie 278 Punkten gewann der Weltcup-Spitzenreiter überlege, die ÖSV Stars gingen leer aus.

Der Pole gewann überlegen vor dem Slowenen Peter Prevc (265,3) und dem Norweger Anders Bardal (264,1). Bester Österreicher wurde Thomas Diethart (258,3) als Vierter unmittelbar vor Thomas Hayböck (258,0).Krasnaja Poljana. Gregor Schlierenzauer (253,3) kam nicht über Rang elf hinaus, sein Tiroler Landsmann Thomas Morgenstern (251,6) wurde 14. Titelverteidiger Simon Ammann aus der Schweiz (246,6) musste sich mit Rang 17 begnügen.

Alle Informationen rund um Olympia.

  • VIENNA.AT
  • Olympia
  • Kamil Stoch gewinnt Gold auf Normalschanze - ÖSV-Stars gehen leer aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen