"Kaiserschmarrndrama": Der 7. Eberhofer-Film mit Publikumsliebling Bezzel

"Kaiserschmarrndrama": Auch im siebenten Teil wartet die Krimikomödienreihe rund um Dorfpolizist Franz Eberhofer mit allerlei Amüsantem auf
"Kaiserschmarrndrama": Auch im siebenten Teil wartet die Krimikomödienreihe rund um Dorfpolizist Franz Eberhofer mit allerlei Amüsantem auf ©Glomex
Die bayrische Krimi-Komödienreihe um Dorfpolizist Franz Eberhofer geht in die siebte Runde - "Kaiserschmarrndrama" kommt coronabedingt mit einem Jahr Verspätung an den Start, verspricht aber großes Kinovergnügen.
"Kaiserschmarrndrama": Filmkritik

Morde, ein Hund und viel Chaos - das sind die Zutaten des siebten Buches der Eberhofer-Reihe, die im bayrischen Niederkaltenkirchen spielt. Das Erfolgsrezept von Autorin Rita Falk aus der niederbayerischen Provinz geht einmal mehr auf: Publikumsliebling Sebastian Bezzel alias Eberhofer ist nach dem bewährten Muster "Verbrecherjagd vs. private Probleme" gefordert. Aktuelle Eberhofer-Challenges: Ein bester Freund im Rollstuhl, Hausbau mit Hindernissen und eine tote Joggerin mit fragwürdiger Reputation. Mehr zum Film lesen Sie hier.

Bezzel alias Eberhofer: Erfolg weit über bayrischen Grenzen hinaus

Wie die dpa berichtet, ist Bezzel in seiner Paraderolle als niederbayerischer Dorfpolizist Franz Eberhofer inzwischen längst über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt und nach eigener Angabe selbst in Asien vor Fans nicht sicher.

"Ich werde jetzt viel öfter erkannt, auch über Bayern hinaus. Das Weiteste bisher war in Bangkok", zitiert dpa den 50-Jährigen aus einem Interview mit der Tageszeitung "Der neue Tag". "Ich stand in einem buddhistischen Tempel und wurde von einem niederbayerischen Pärchen angehauen, ob "mer a Selfie machn kanntn"."

"Kaiserschmarrndrama": Trailer zur bayrischen Kultkrimi-Komödie

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Kultur Wien
  • "Kaiserschmarrndrama": Der 7. Eberhofer-Film mit Publikumsliebling Bezzel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen