Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hotel Löwen wird eröffnet

Vierzehn Monate lang wurde daran gearbeitet. Jetzt ist das Werk vollbracht: Das Feldkircher Traditionshotel Central Löwen erstrahlt im neuen Glanz.

Wilhelm Lampert, dem Eigentümer des Hauses und dessen PST Hotelmanagement GmbH, war der Modernisierungsschub des Hauses inmitten der Altstadt mehr als 3 Millionen Euro wert. Und dieses Vorhaben gestaltete sich alles andere als einfach: Wilhelm Lampert hatte das Hotel 2001 übernommen. Am 25. Oktober des darauf folgenden Jahres brach ein Brand aus und richtete beträchtlichen Schaden an. Architekt Dipl.-Ing. Gernot Thurnher, welcher für die Gesamtkoordination und Bauleitung zuständig war, setzte in einem Zeitraum von nur sechs Monaten pro Arbeitstag mehr als 24.000 Euro um. Das Hotel mit vier Sternen präsentiert sich jetzt seinen Gästen mit 71 Zimmern auf vier Stockwerken, einem Appartement, zwei Aufzügen und völlig neu gestalteten Gasträumen. Die Hotelbetreiber gehen heuer von rund 18.000 Gästenächtigungen aus.

  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg
  • Hotel Löwen wird eröffnet
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.