Großer Andrang bei HEMA Eröffnung am Hauptbahnhof Wien

Am Wiener Hauptbahnhof kann man seit Kurzem auch bei HEMA shoppen
Am Wiener Hauptbahnhof kann man seit Kurzem auch bei HEMA shoppen ©HEMA
Der Wiener Hauptbahnhof ist um eine Shopping-Option reicher: HEMA expandierte weiter am österreichischen Markt und eröffnete jüngst die vierte Filiale Wiens und sechste Österreichs.
Bei der HEMA Eröffnung: Eindrücke
HEMA expandiert in Wien

Zahlreiche Gäste versammelten sich bereits vor der Ribbon-Cutting Zeremonie vor der neuen HEMA Filiale am Hauptbahnhof Wien.

Zahlreiche Highlights bei der HEMA-Eröffnung

Offiziell eröffnet wurde die Filiale vom stellvertretenden Botschafter der Niederlanden, Jeroen Boender, der das Band des HEMA Stores in der BahnhofCity Hauptbahnhof durchschnitt.

Drei Live-DJs versorgten die BesucherInnen während des Shoppens und Stöberns mit guter Stimmung. Holländische Snacks und eine Photowall rundeten den Eröffnungstag ab.

Ein "G'riss" um die Goodie Bags in der Hauptbahnhof-Filiale

Die 100 Goodie Bags wurden von den ersten KundInnen freudig entgegengenommen und waren bereits kurz nach der Eröffnung vergriffen. Und der Opening-Specials nicht genug: Viele Angebote sind auch noch über das Eröffnungswochenende hinaus in der neuen HEMA-Filiale am Hauptbahnhof gültig.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Großer Andrang bei HEMA Eröffnung am Hauptbahnhof Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen