Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Größte Fotovoltaikanlage in Wien-Favoriten nahm Betrieb auf

Der Betrieb wurde am Montag aufgenommen.
Der Betrieb wurde am Montag aufgenommen. ©pixabay.com (Sujet)
Am Montag hat Wiens größte Fotovoltaikanlage ihren Betrieb aufgenommen. Bürger können sich über ein Gutscheinmodell beteiligen.

Auf dem Wasserbehälter in Unterlaa im Wiener Bezirk Favoriten hat am Montag die laut Angaben der Wien Energie größte Fotovoltaikanlage Wiens ihren Betrieb aufgenommen. Auf 28.000 Quadratmetern Gesamtfläche - umgerechnet vier Fußballfelder - entstand ein Solarkraftwerk mit 6.500 Modulen und knapp zwei Megawatt Leistung, wie es in einer Aussendung hieß.

Beteiligung über Gutscheinmodell möglich

Die Anlage ist als "BürgerInnen-Solarkraftwerk" konzipiert. Die Beteiligung ist über ein Gutscheinmodell möglich. Die Pakete im Wert von je 250 Euro können ab sofort online auf "www.klimaschuetzen.at" erworben werden.

Die neue Fotovoltaikanlage speist die Pumpanlage des Wasserbehälters. Strom, der nicht vor Ort genutzt werden kann, wird ins Netz eingespeist. Mit diesem Überschuss können zusätzlich umgerechnet rund 600 Haushalte jährlich versorgt werden, wurde betont.

>> Mehr zur Stadtentwicklung in Wien

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Größte Fotovoltaikanlage in Wien-Favoriten nahm Betrieb auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen