Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gleisarbeiten sorgen für Verkehrssperre in Wien-Ottakring

Der Kreuzungsbereich Thaliastraße/Panikengasse wird über Pfingsten gesperrt.
Der Kreuzungsbereich Thaliastraße/Panikengasse wird über Pfingsten gesperrt. ©Stefan Diesner/Wiener Linien (Sujet)
Ab Freitagabend wird der Kreuzungsbereich Thaliastraße/Panikengasse in Wien-Ottakring wegen Gleisarbeiten für den Kfz-Verkehr über Pfingsten gesperrt. Der ÖAMTC informiert über Ausweichmöglichkeiten.

Von Freitag, 7. Juni, 20.00, bis längstens Dienstag, 11. Juni, 05.00 Uhr, wird laut ÖAMTC der Kreuzungsbereich Thaliastraße/Panikengasse in Wien-Ottakring wegen Gleisarbeiten für den Individualverkehr gesperrt. Die Straßenbahnlinien 9 und 46 werden nach Plan unterwegs sein.

Umleitung wegen Gleisarbeiten bei Wiener Thaliastraße

Autofahrer werden stadteinwärts über die Kreitnergasse - Hasnerstraße - Ganglbauergasse zurück zur Thaliastraße, in Fahrtrichtung stadtauswärts über Blumberggasse - Neulerchenfelder Straße - Johann-Nepomuk-Berger-Platz - Ottakringer Straße - Eisnergasse zurück zur Thaliastraße umgeleitet.

Die ÖAMTC-Experten rechnen zeitweise mit Verzögerungen. Ausweichen ist über die Koppstraße oder Ottakringer Straße möglich.

Mehr zur Stadtentwicklung in Wien

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Gleisarbeiten sorgen für Verkehrssperre in Wien-Ottakring
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen