Geplante Zentralküche erregt Gemüter

Die SPÖ wirft dem Land und der Krankenhausbetriebsgesellschaft mangelnde Information zur geplanten Zentralküche am LKH Feldkirch vor.

Bereits im März wurde eine Variantenprüfung präsentiert, der Inhalt dazu sei dem Sozialdemokratischen Landtagsclub bis heute unbekannt, beschweren sich die SPÖ- Abgeordneten. In einer dringlichen Anfrage an Landesstatthalter Bischof fordern sie den genauen Wortlaut der Variantenprüfung. Weiters möchte die SPÖ wissen, bis wann die Entscheidung der Baubehörde erwartet wird.

  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg
  • Geplante Zentralküche erregt Gemüter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen