Geldbörsen-Diebstahl in Wien-Wieden: Fahndung nach Unbekanntem läuft

Dieser Mann wird nach einem Diebstahl in Wieden gesucht
Dieser Mann wird nach einem Diebstahl in Wieden gesucht ©BPD Wien
Ein unbekannter Mannn stahl am 5. November 2014 einen Pensionisten in Wieden und erbeutete dessen Bankomatkarte inklusive PIN-Code. Nun liegen Bilder von dem Täter vor, der daraufhin mit der gestohlenen Karte Geld behob.

Der Mann auf dem Foto wird verdächtigt, die Geldbörse gestohlen zu haben. In weiterer Folge erfolgten im Zeitraum vom 5. November bis zum 14. November 2014 mehrere Geldbehebungen mit der gestohlenen Bankomatkarte.

Diebstahl in Wieden: Tausende Euro Schaden

Dadurch entstand dem Opfer ein finanzieller Schaden von mehreren tausend Euro.  Die Wiener Polizei ersucht nun um Mithilfe bei der Fahndung nach dem Täter

Sachdienliche Hinweise, die auf Wunsch vertraulich behandelt werden, zur Identität oder zum Aufenthaltsort der gesuchten Person werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01/31310 DW 43800 erbeten.

Zur Vienna Crime Map

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Geldbörsen-Diebstahl in Wien-Wieden: Fahndung nach Unbekanntem läuft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen