Fünf Millionen Erstimpfungen bis Ende Juni nicht erreicht

,76 Millionen erhielten bisher zumindest eine Teilimpfung.
,76 Millionen erhielten bisher zumindest eine Teilimpfung. ©APA/GEORG HOCHMUTH
Obwohl am Mittwoch noch 107.759 Corona-Impfungen verabreicht wurden, konnte die Marke von fünf Millionen Erstimpfungen im Juni nicht erreicht werden.

107.759 Impfungen sind am Mittwoch verabreicht worden - dennoch wurde die Marke von fünf Millionen Erstgeimpften bis Ende Juni nicht erreicht. Laut den Daten des E-Impfpasses erhielten 4,758.717 Personen zumindest eine Teilimpfung (53,3 Prozent). Anfang April hatte Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) versichert, dass alle Impfwilligen bis Ende Juni den Erststich erhalten, Anfang Juni wurde das Ziel auf fünf Millionen revidiert.

Oberösterreich bei Corona-Impfungen das Schlusslicht

3,098.684 und somit 34,7 Prozent der Österreicher sind mittlerweile bereits voll immunisiert. Am höchsten ist die Durchimpfungsrate in Niederösterreich mit 58,5 Prozent, Oberösterreich bildet das Schlusslicht mit 49 Prozent.

>> Aktuelle News zur Coronakrise

>> Aktuelle News zur Corona-Impfung

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Fünf Millionen Erstimpfungen bis Ende Juni nicht erreicht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen