Freiwillige Helfer für Krötenwanderung in Wien-Penzing und Floridsdorf gesucht

Die Tierschutzorganisation Vier Pfoten sucht freiwillige Helfer für die Krötenwanderung in Wien.
Die Tierschutzorganisation Vier Pfoten sucht freiwillige Helfer für die Krötenwanderung in Wien. ©Vier Pfoten
Tausende Kröten kreuzen wieder Österreichs Straßen. Die Tierschutzorganisation bittet Autofahrer um erhöhte Vorsicht und sucht freiwillige Helfer, die in Penzing und Floridsdorf die Kröten sicher über die Straßen bringen.

Die Kröten suchen in der Dämmerung ihre Geburtsgewässer auf, um dort ihren Laich abzulegen. Die Wege der Tiere führen jedoch oft über vielbefahrene Straßen und bedeutet somit für viele von ihnen in den sicheren Tod. Daher ersucht die Tierschutzorganisation Vier Pfoten um Drosselung des Tempos an den kritischen Straßenabschnitten.

Freiwillige Helfer in Wien gesucht

Außerdem sucht die Tierschutzorganisation freiwillige Helfer, um die Kröten auf ihren Wanderungen im 14. Wiener Gemeindebezirk (Steinböckengasse) sowie im 21. Wiener Gemeindebezirk (am Bisamberg) sicher über die Straße zu bringen. Interessierte können sich von 9 – 17h telefonisch unter 01/ 895 02 02 0 melden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Freiwillige Helfer für Krötenwanderung in Wien-Penzing und Floridsdorf gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen