Brand in Wien-Penzing: Fünfköpfige Familie aus Haus evakuiert

Brand in Wien-Penzing: Fünfköpfige Familie aus Haus evakuiert

Vor 1 Tag | Eine fünfköpfige Familie ist in der Nacht auf Donnerstag wegen eines Rauchfangbrands aus einem Einfamilienhaus in Wien-Penzing evakuiert worden.
FPÖ: SPÖ will den Termin für die Wien-Wahl vorverlegen

FPÖ: SPÖ will den Termin für die Wien-Wahl vorverlegen

24.03.2015 | Die FPÖ vermutet, dass die SPÖ Bestrebungen hegt, die Wien-Wahl vorzuverlegen: Nicht am 11. Oktober, sondern noch vor dem Sommer könnte in der Bundeshauptstadt gewählt werden, denn die SPÖ versuche mit allen Mitteln, die Wahl noch unter dem geltenden Wahlrecht durchzuführen. 1
Günstige Übernachtungsmöglichkeiten für Song Contest-Besucher in Wien

Günstige Übernachtungsmöglichkeiten für Song Contest-Besucher in Wien

20.03.2015 | Es gibt Preiszuschläge von bis zu 161 Prozent: Mehr als doppelt so teuer wie normalerweise sind Hostel- und Hotelzimmer in der Song Contest-Woche in Wien. Wir haben nachgefragt, wo noch freie Zimmer zur Verfügung stehen und was diese kosten.

  • High Hills in Wien
  • Wiener Ringstraßen-Cafés
  • Würstelstände: Eindrücke
FOTO
Mann attackiert schlafende Ehefrau in Wien-Penzing mit Hammer

Mann attackiert schlafende Ehefrau in Wien-Penzing mit Hammer

20.03.2015 | Donnerstagnacht kam es in Wien-Penzing zu einem vorerst verbalen Streit unter Eheleuten, der rasch eskalierte. Nachdem sich die Frau schließlich im Wohnzimmer schlafen gelegt hatte, attackierte sie plötzlich ihr Mann mit einem Hammer.
Startschuss für die Eis-Saison 2015 in Wien - Eissorten des Jahres gekürt

Startschuss für die Eis-Saison 2015 in Wien - Eissorten des Jahres gekürt

19.03.2015 | Bei perfekt passenden frühlingshaften Temperaturen wurde am Donnerstag in Wien die Eissaison für das Jahr 2015 eröffnet. Keine großen Aufreger gab es am Donnerstag bei der Kür der Eissorte des Jahres, obwohl sich heuer gleich zwei Geschmäcker diese Ehre teilen dürfen. 
Tag der Wiener Bezirksmuseen am 22. März 2015

Tag der Wiener Bezirksmuseen am 22. März 2015

19.03.2015 | Unter dem Motto "Klingendes Wien" laden am Sonntag, den 22. März 2015 die Wiener Bezirksmuseen zum Tag der offenen Tür. Der Eintritt ist frei, das Programm in den 23 Bezirken höchst unterschiedlich.
Saisonstart: Sommerrodelbahn High Hills eröffnet am 21. März

Saisonstart: Sommerrodelbahn High Hills eröffnet am 21. März

19.03.2015 | Wiens einzige Rodelbahn High Hills startet in die neue Saison: Ab 21. März können sich Besucher wieder auf eine rasante Talfahrt auf der Hohe Wand Wiese begeben.
Mehr Sicherheit: Neue Ampel in Ottakring/Penzing

Mehr Sicherheit: Neue Ampel in Ottakring/Penzing

19.03.2015 | Bezirksvorsteherin in Penzing, SP-Andrea Kalchbrenner, sowie Bezirksvorsteher in Ottakring, SP-Franz Prokop, freuen sich bekannt geben zu können, dass an der Kreuzung Huttengasse/Steinbruchstraße eine Verkehrslichtsignalanlage (VLSA) installiert wird. 1
Ein Kaffee für ein Gedicht: International Poetry Day am 21. März 2015 in Wien

Ein Kaffee für ein Gedicht: International Poetry Day am 21. März 2015 in Wien

19.03.2015 | Am Samstag wird der "International Poetry Day" begangen - natürlich auch in der Kaffeehaus-Hochburg Wien. Dabei wird Poesie zur Währung, und der Satz, der öfters zu hören sein wird, ist: "Herr Ober, ich möchte zahlen - hier ist mein Gedicht."
Sprengung nach Granatenfund bei der Fuchs-Villa in Wien-Penzing

Sprengung nach Granatenfund bei der Fuchs-Villa in Wien-Penzing

18.03.2015 | In Wien-Penzing musste am Dienstag vom Bundesheer eine Sprengung durchgeführt werden, nachdem ein Spaziergänger mehrere Granaten entdeckt hatte.
40 Prozent der Wiener Linien-Kunden haben schon die neue Jahreskarte

40 Prozent der Wiener Linien-Kunden haben schon die neue Jahreskarte

18.03.2015 | Die Wiener Linien stellen auf eine neue Jahreskarte um und sind mit dem Umstellungsprozess sehr zufrieden: Bereits 40 Prozent aller Jahreskartenkunden und -kundinnen haben online schon ein neues Foto hochgeladen.
Mutmaßlicher Einbrecher in Wien-Penzing flüchtete zu Fuß

Mutmaßlicher Einbrecher in Wien-Penzing flüchtete zu Fuß

17.03.2015 | Durch eine eingeschlagene Fensterscheibe ist am Montag ein 26-Jähriger in ein Einfamilienhaus in Wien-Penzing eingedrungen. Beim Eintreffen der Polizei versuchte der mutmaßliche Einbrecher zu Fuß zu flüchten - vergeblich.
Sonnenfinsternis 2015 beobachten in Wien: Tipps und beste Orte

Sonnenfinsternis 2015 beobachten in Wien: Tipps und beste Orte

17.03.2015 | Ein herausragendes astronomisches Ereignis steht am 20. März 2015 bevor: eine partielle Sonnenfinsternis. Was es beim Beobachten dieses Himmelsschauspiels zu beachten gibt, wann und wo man es in Wien am besten sieht, lesen Sie hier.
Die Ostermärkte in Wien 2015

Die Ostermärkte in Wien 2015

16.03.2015 | Das Osterfest steht bevor - und zu diesem Anlass öffnen auch diverse Ostermärkte in der Bundeshauptstadt ihre Pforten. Deko-Artikel, Handwerk und natürlich Kulinarisches können dort erworben werden. Wir haben alle Wiener Ostermärkte auf einen Blick für Sie.
Neue Kampagne der Wiener Linien: Mit den Öffis hinaus ins Grüne

Neue Kampagne der Wiener Linien: Mit den Öffis hinaus ins Grüne

16.03.2015 | Die Gesamtfläche Wiens besteht großteils aus Grünflächen. Die Wiener Linien machen jetzt mit einer neuen Kampagne auf die schönsten Ausflugsziele aufmerksam, die einfach und bequem mit den Öffis zu erreichen sind.
400.000 Euro Schaden: Wiener Polizei klärte fast 50 Einbrüche

400.000 Euro Schaden: Wiener Polizei klärte fast 50 Einbrüche

15.03.2015 | Erfolg für die Ermittler der Außenstelle West des Landeskriminalamtes Wien: Den Beamten ist es gelungen, fast 50 Einbrüche zu klären. Sie stießen bei einem der Delikte in flagranti auf einen 32-Jährigen und einen 46-Jährigen.
Polizisten des Jahres wurden in Wien mit dem 133-Award ausgezeichnet

Polizisten des Jahres wurden in Wien mit dem 133-Award ausgezeichnet

14.03.2015 | Christoph Wishofer ist zum Polizisten des Jahres gewählt worden, nachdem er eine Familie aus einem brennenden Haus gerettet hatte. Neben dem Revier-Inspektor aus Wien-Floridsdorf haben fünf weitere Beamte am Freitagabend einen "133-Award" erhalten.
Kriminalität in Wien: 2014 gab es 10.000 Anzeigen weniger

Kriminalität in Wien: 2014 gab es 10.000 Anzeigen weniger

12.03.2015 | In Wien ist 2014 im Vergleich zum Vorjahr die Anzahl der Anzeigen zurückgegangen - es gab rund 10.000 Anzeigen weniger. Gleichzeitig ist aber auch die Aufklärungsquote gesunken, weniger Straftaten konnten geklärt werden. Die Anzahl der Einbrüche ist gestiegen, die Anzahl von Diebstählen und Gewaltverbrechen zurückgegangen. 2
Wetter bringt Sonnenschein im Westen und Wolken im Osten

Wetter bringt Sonnenschein im Westen und Wolken im Osten

12.03.2015 | Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) hat am Donnerstag eine Ungleichverteilung des Sonnenscheins am Wochenende prognostiziert. Die trübe Lage betrifft dabei aber eher den Osten. Ab Sonntagnachmittag soll sich die Bewölkung jedoch langsam wieder lichten. Am Dienstag sind Tageshöchsttemperaturen bis 19 Grad Celsius möglich.
Schwäne landeten im Frühverkehr auf der A1 in Wien

Schwäne landeten im Frühverkehr auf der A1 in Wien

12.03.2015 | Augenscheinlich verflogen: Drei Schwäne haben am Donnerstag im Frühverkehr im Westen Wiens für eine eher ungewöhnliche Behinderung gesorgt. Sie machten auf der A1 Zwischenstation.
Schwerer Arbeitsunfall in Wien-Penzing: Mit laufender Motorsäge abgestürzt

Schwerer Arbeitsunfall in Wien-Penzing: Mit laufender Motorsäge abgestürzt

11.03.2015 | Schwer verletzt wurde Mittwoch gegen 11.45 Uhr ein Bauarbeiter in Wien-Penzing in der Loudonstraße. Beim "Entkernen" eines Althauses stürzte der 53-jährige Mann mit einer laufenden Motorsäge etwa fünf Meter ab.
Wien startet offiziell in die Schanigarten-Saison: Ganzjahresöffnung gefordert

Wien startet offiziell in die Schanigarten-Saison: Ganzjahresöffnung gefordert

10.03.2015 | Am Dienstag haben Wiens Vizebürgermeisterin Renate Brauner und der Präsident der Wiener Wirtschaftskammer, Walter Ruck, die Schanigarten-Saison 2015 offiziell eröffnet.
Tag des Wiener Würstelstands: Facebook-Gruppe startet Selfie Contest

Tag des Wiener Würstelstands: Facebook-Gruppe startet Selfie Contest

06.03.2015 | Er ist eine Wiener Ur-Institution, geradezu Kulturgut und aus der Bundeshauptstadt nicht wegzudenken. Am 6. März wird der "Tag des Wiener Würstelstands" gefeiert - nicht nur seitens der Facebook-Gruppe "Rettet den Wiener Würstelstand". 2
Allgemeinmediziner in Wien klagen: Immer weniger Hausbesuche möglich

Allgemeinmediziner in Wien klagen: Immer weniger Hausbesuche möglich

05.03.2015 | Immer häufiger können niedergelassene Allgemeinmediziner in Wien aufgrund von zeitlicher Überbelastung keine Hausbesuche mehr absolvieren. "Wir brauchen in Wien dringend 300 zusätzliche Ärztie mit Kassenvertrag", so Johannes Steinhart, Obmann der Kurie niedergelassene Ärzte.
Nach Twitter-Aufregung: Wiener Grüne wollen doch Friedrich-Zawrel-Straße

Nach Twitter-Aufregung: Wiener Grüne wollen doch Friedrich-Zawrel-Straße

03.03.2015 | Nach der am Montag losgetretenen Social-Media-Debatte um die Benennung einer Straße nach dem kürzlich verstorbenen NS-Opfer Friedrich Zawrel, wollen die Wiener Grünen nun ein eindeutiges Zeichen setzen.
Maria Vassilakou will "MaHü für jeden Bezirk": Mehr Fußwege gefordert

Maria Vassilakou will "MaHü für jeden Bezirk": Mehr Fußwege gefordert

03.03.2015 | Geht es nach Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou, sollen die Wiener zum Zufußgehen motiviert werden. Langfristig möchte die Grüne) den Anteil der Fußwege am Modal Split auf 30 Prozent heben - dafür sorgen könnten etwa Flaniermeilen und ein besseres Sicherheitsgefühl. 4
Überraschend hohe Listerien-Belastung in öffentlichen Toiletten in Wien

Überraschend hohe Listerien-Belastung in öffentlichen Toiletten in Wien

03.03.2015 | In einer Untersuchung der Veterinärmedizinischen Universität Wien waren zwei Prozent der öffentlichen Toiletten in Wien mit dem Lebensmittelkeim "Listeria monocytogenes" verunreinigt. Toiletten in Parks und bei Märkten waren häufiger belastet.
Arbeitslosigkeit in Wien um 7,9 Prozent gestiegen

Arbeitslosigkeit in Wien um 7,9 Prozent gestiegen

02.03.2015 | 127.995 Menschen waren im Februar 2015 in Wien arbeitslos. Im Vergleich zum Vorjahresmonat ist dies ein Anstieg um 20,4 Prozent, im Vergleich zum Jänner 2015 um 7,9 Prozent. 1
Arbeitsunfall in Wien-Penzing: 41-Jähriger stürzte von fünf Meter hohem Dach

Arbeitsunfall in Wien-Penzing: 41-Jähriger stürzte von fünf Meter hohem Dach

02.03.2015 | Am Montagmorgen ist es in Wien-Penzing zu einem Arbeitsunfall gekommen, bei dem ein 41-Jähriger von einem Dach rund fünf Meter in die Tiefe gefallen ist. Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Spital gebracht.
Leserreporter waren im Februar bei Pegida und Brand in Millennium City

Leserreporter waren im Februar bei Pegida und Brand in Millennium City

27.02.2015 | Im Februar hat es in Wien den ersten "Spaziergang" der Pegida-Bewegung gegeben, es brannte in der Millennium City und ein Schild, das noch immer auf den 2012 umbenannten Lueger-Ring verweist, wurde entdeckt. Von diesen und anderen Themen haben die VIENNA.at-Leserreporter berichtet.
Michael Häupl kündigt 2.000 neue Gemeindebauwohnungen für Wien an

Michael Häupl kündigt 2.000 neue Gemeindebauwohnungen für Wien an

26.02.2015 | 25 Millionen Euro aus einem "Sondertopf" stellt die Stadt Wien zur Verfügung, um 2.000 neue Gemeindebauwohnungen zu bauen. Das hat Bürgermeister Michael Häupl am Donnerstag bei der SPÖ-Klubtagung im burgenländischen Rust angekündigt. 5
Die Wiener Linien erhöhen bis 2017 die Preise nicht

Die Wiener Linien erhöhen bis 2017 die Preise nicht

26.02.2015 | Nicht nur die Stadt verzichtet 2015 und 2016 auf Gebührenerhöhungen, auch die Wiener Linien werden ihre Tarife bis 2017 nicht erhöhen.
In Wien werden neue Gemeindebauwohnungen gebaut

In Wien werden neue Gemeindebauwohnungen gebaut

26.02.2015 |   Künftig sollen in Wien wieder Gemeindewohnungen entstehen. Das kündigte Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) am Donnerstag auf der Wiener SPÖ-Klubtagung in Rust an.  Allerdings soll es Neuerungen geben, die Rede war von der "Gemeindebauwohnung Neu". 2
In Wien gibt es 2015 und 2016 keine Gebührenerhöhungen

In Wien gibt es 2015 und 2016 keine Gebührenerhöhungen

26.02.2015 | Ein ganz besonderes Wahlzuckerl der SPÖ: Die Stadt Wien verzichtet in den Jahren 2015 und 2016 auf Gebührenerhöhungen. 4
Erneute Abstimmung zur Sonntagsöffnung in Wien startet

Erneute Abstimmung zur Sonntagsöffnung in Wien startet

26.02.2015 | Zum umstrittenen Thema Sonntagsöffnung soll es in Wien eine weitere Umfrage geben: Die Gewerkschaft startet eine Urabstimmung im Handel. Gefragt wird: "Wollen Sie persönlich am Sonntag arbeiten?" 2
Im Wahljahr 2015 gibt es nur kleine Baustellen in der Wiener Westausfahrt

Im Wahljahr 2015 gibt es nur kleine Baustellen in der Wiener Westausfahrt

26.02.2015 | Im vergangenen Jahr haben die Baustellen in der Wiener Westeinfahrt für zahlreiche Staus und Kritik gesorgt. Heuer soll die Westausfahrt saniert werden. Staus soll es jedoch keine geben, denn im heurigen Wahljahr werden nur kleine Baustellen eingerichtet. Richtig schlimm für die Autofahrer wird es erst 2016.
Automatenverbot in Wien: Betreiber wollen mehr Geräte aufstellen

Automatenverbot in Wien: Betreiber wollen mehr Geräte aufstellen

26.02.2015 | Der Verfassungsgerichtshof (VfGH) muss sich nun mit dem Verbot von Glücksspielautomaten in Wien befassen. Die betroffenen Betreiber protestieren gegen das Verbot und sind der Meinung, dass ihre eigentlich noch laufenden Konzessionen nicht so einfach für ungültig erklärt werden können. Eigentlich wollen sie sogar noch mehr Automaten aufstellen. 1
Touristen in Wien würden gerne auch am Sonntag einkaufen können

Touristen in Wien würden gerne auch am Sonntag einkaufen können

25.02.2015 | 65 Prozent der Touristen in Wien wünschen sich, dass die Geschäfte auch am Sonntag geöffnet haben, wie eine aktuelle Umfrage der Wirtschaftskammer zeigt.
Schulden nicht angegeben: Hat die Stadt Wien beim Budget geschummelt?

Schulden nicht angegeben: Hat die Stadt Wien beim Budget geschummelt?

24.02.2015 | Der Rechnungshof vermisst die Angabe der Schulden ausgelagerter Unternehmen wie Wien Kanal oder Wiener Wohnen im Stadt-Budget. Kritisiert wird zudem der markante Schuldenanstieg. 1
Die Immobilienpreise sind 2014 in Wien gestiegen

Die Immobilienpreise sind 2014 in Wien gestiegen

23.02.2015 | Im Jahr 2014 haben die Wiener Immobilienpreise weiter angezogen - allerdings nicht mehr in dem Ausmaß wie in den Jahren nach dem Beginn der Finanzkrise. Diese Entwicklung wird Experten als "sehr gesund" bezeichnet. 1
Vorherige
123456  

Penzing
1140.VIENNA.AT