Fluchtversuch vor der Polizei gescheitert: Verdächtiger in Penzing zu "patschert"

Fluchtversuch vor der Polizei gescheitert: Verdächtiger in Penzing zu "patschert"

Vor 1 Tag | Aus eigender Schuld stürzte ein ungeschickter Verdächtiger in Wien-Penzing gleich drei Mal als er am Freitag versuchte vor der Polizei zu flüchten. Nachdem der Mann Verwaltungsstrafen in der Höhe von mehreren tausend Euro nicht bezahlte, hätte dieser eigentlich eine Ersatzfreiheitsstrafe antreten sollen.
Brutaler Überfall auf Supermarkt: U-Haft eines Verdächtigen verlängert

Brutaler Überfall auf Supermarkt: U-Haft eines Verdächtigen verlängert

20.07.2016 | Nach dem blutigen Supermarktüberfall in Wien-Penzing wurde am Mittwoch am Landesgericht die U-Haft eines festgenommenen Verdächtigen verlängert. Gerichtssprecher Thomas Spreitzer nennt weiterhin die Tatbegehungsgefahr als Grund dafür und weist auf den dringenden Tatverdacht des Raubes mit Todesfolge als Beitragstäter hin. Am 20. August findet die nächste Haftverhandlung statt.
Restaurant-Eröffnungen in Wien: Die neuen Food-Hotspots im Überblick

Restaurant-Eröffnungen in Wien: Die neuen Food-Hotspots im Überblick

22.07.2016 | Lust auf neue kulinarische Erfahrungen? In Wien gibt es mit zahlreichen Restaurant-Eröffnungen die Möglichkeit dazu. VIENNA.at hat die neuen Food-Hotspots der Stadt im Überblick.

  • Bilder vom Eröffnungstag
  • Das Allianz-Stadion in Bildern
  • Fotos vom Allianz-Stadion
  • Bilder vom Allianz-Stadion
  • Bei der Trauerfeier
  • Am Tatort in Penzing
  • Camping West
  • Camping Süd
  • Camping Neue Donau
  • Am Tatort in Penzing
  • Am Tatort in Penzing
  • Bilder vom Einsatz
  • Bilder vom Einsatz
  • Fotos eines Leserreporters
  • Bilder vom Einsatz
  • Historisches Treiben auf der Burg
  • Mordprozess: Ehefrau erstickt
  • Bilder vom Mordprozess
  • Bilder vom Tatort
  • Bilder vom Tatort
  • U4-Baustellenbeginn: Bilder
FOTO
Andachtsraum des Allianz-Stadions von Kardinal Schönborn eröffnet

Andachtsraum des Allianz-Stadions von Kardinal Schönborn eröffnet

19.07.2016 | Kardinal Christoph Schönborn hat am Dienstag den Andachtsraum in Rapids Allianz-Stadion eröffnet. "Vielleicht gibt es die eine oder andere Situation, in der wir mit ein bisschen Hilfe von oben das Unmögliche möglich machen", sagt Geschäftsführer Christoph Peschek.
Hoch "Burkhard" bringt sommerliche Temperaturen und heftige Unwetter

Hoch "Burkhard" bringt sommerliche Temperaturen und heftige Unwetter

19.07.2016 | Auf die verregneten Tage der letzten Woche folgt nun wieder sonniges und sommerlich heißes Wetter. Die Temperaturen steigen vor allem im Westen deutlich an, ab der Wochenmitte ist allerdings mit zum Teil heftigen Unwettern zu rechnen.
MA 48 verdoppelt Fundboxen im Nahbereich von Polizeistationen in Wien

MA 48 verdoppelt Fundboxen im Nahbereich von Polizeistationen in Wien

18.07.2016 | Derzeit werden in Wien die Fundboxen der MA 48 verdoppelt. Um den ehrlichen Findern entgegenzukommen und die Abgabe von Fundstücken zu erleichtern, werden diese vor allem in der Nähe von Polizeistationen aufgestellt.
Rapid Wien: 70 Anzeigen wegen Pyrotechnik bei Stadion-Eröffnung

Rapid Wien: 70 Anzeigen wegen Pyrotechnik bei Stadion-Eröffnung

17.07.2016 | Nach dem Eröffnungsspiel des Allianz-Stadions zwischen Rapid und Chelsea bearbeitet die Wiener Polizei 70 Anzeigen nach dem Pyrotechnikgesetz.
Rapid Wien vs. Chelsea: Die Eröffnung des Allianz-Stadions im Live-Ticker

Rapid Wien vs. Chelsea: Die Eröffnung des Allianz-Stadions im Live-Ticker

16.07.2016 | Am späten Samstagnachmittag eröffnete der SK Rapid sein neues Schmuckkästchen. Zum Premierenmatch im Allianz-Stadion gastierte der englische Glamourklub FC Chelsea in Hütteldorf. VIENNA.at war vor Ort und berichtete im Live-Ticker vom grün-weißen Feiertag.
Rapid vs. Chelsea: Mit den Öffis zur Eröffnung des Allianz-Stadions

Rapid vs. Chelsea: Mit den Öffis zur Eröffnung des Allianz-Stadions

16.07.2016 | Aufgrund der U4-Sperre von Schönbrunn bis Hütteldorf müssen Fans bei der Anreise zum Eröffnungsspiel des Allianz-Stadions zwischen Rapid und Chelsea ausweichen. VIENNA.at zeigt Ihnen, wie Sie stressfrei und unkompliziert zur grün-weißen Arena-Einweihung kommen.
Geburtenstation im Hanusch Krankenhaus schließt: Opposition tobt - SPÖ verteidigt Pläne

Geburtenstation im Hanusch Krankenhaus schließt: Opposition tobt - SPÖ verteidigt Pläne

15.07.2016 | Die Geburtenstation im Wiener Hanisch Krankenhaus wird mit 15. Oktober 2016 geschlossen. Während die Opposition tobt, verteidigt die SPÖ die Pläne und spricht von "Angstmacherei". 1
Von der Schmelz zum Allianz-Stadion: Die bewegte Geschichte der Rapid-Heimstätten

Von der Schmelz zum Allianz-Stadion: Die bewegte Geschichte der Rapid-Heimstätten

15.07.2016 | Vor der offiziellen Eröffnung von Rapid Wiens neuem Allianz-Stadion widmen wir uns den bisherigen Heimstätten des Hütteldorfer. Warum sie in der Anfangszeit die "Schmelzer" hießen und was es mit Heimspielen auf dem Franz-Horr-Platz auf sich hatte.
Gemeindebau-Wohnungen: "Heimvorteil"-Vorreihung für jeden zweiten Suchenden

Gemeindebau-Wohnungen: "Heimvorteil"-Vorreihung für jeden zweiten Suchenden

14.07.2016 | Seit im Juli 2015 eine neue Regelung eingeführt wurde, in der die Vergabe von Gemeindebau-Wohnungen bevorzugt an Personen erfolgt, die schon lange in Wien wohnen, konnten mehr als die Hälfte aller Bewerber bereits davon profitieren.
Euronet-Bankomaten in Wien: Hier zahlen Sie fürs Geldabheben Gebühren

Euronet-Bankomaten in Wien: Hier zahlen Sie fürs Geldabheben Gebühren

20.07.2016 | Dass die US-Firma Euronet, die in Österreich fast 70 Bankomaten betreibt, pro Abhebung 1,95 Euro verlangt, sorgt seit Montag für Empörung. VIENNA.at hat die Liste der Euronet-Bankomaten-Standorte in Wien für Sie - damit Sie nicht unwissentlich an einen solchen Bankomaten geraten.
Fernseher aus dem Fenster geworfen: Polizei entdeckt Cannabisaufzucht in Penzing

Fernseher aus dem Fenster geworfen: Polizei entdeckt Cannabisaufzucht in Penzing

12.07.2016 | Am Montag konnte die Polizei in Wien-Penzing eine Cannabisaufzucht in einer Wohnung sicherstellen. Die skurrile Vorgeschichte: Ein 33-Jähriger warf seinen Fernseher aus einer Wohnung im sechsten Stock, eine Zeugin alarmierte daraufhin die Beamten.
Mehrere Radfahrer bei Verkehrsunfällen in drei Wiener Bezirken verletzt

Mehrere Radfahrer bei Verkehrsunfällen in drei Wiener Bezirken verletzt

12.07.2016 | Am Montag kam es in Wien zu mehreren Unfällen zwischen Radfahrern und Autolenkern, bei denen die Unfallopfer leicht verletzt wurden.
Infos zu den Kirtagen in Wien: Die Straßenfeste der Stadt im Überblick

Infos zu den Kirtagen in Wien: Die Straßenfeste der Stadt im Überblick

11.07.2016 | Die Wiener Kirtag-Saison ist in vollem Gange: Von Juli bis Oktober finden in der Stadt zahlreiche Märkte statt, bei denen wieder ein umfangreiches Programm mit Musik, Tanz und Kulinarik geboten wird. VIENNA.at hat die Kirtage 2016 im Überblick.
Sonderzüge zum Allianz-Stadion: ÖBB sorgen für Rapid-Stadioneröffnung vor

Sonderzüge zum Allianz-Stadion: ÖBB sorgen für Rapid-Stadioneröffnung vor

09.07.2016 | Der Fußball-Rekordmeister und die ÖBB sorgen für die Teilsperre der U-Bahnlinie U4 vor. Während der ersten Wochen Rapids im neuen Allianz-Stadion bieten die ÖBB in Kooperation mit Rapid an den Spieltagen im neuen Allianz Stadion zahlreiche Sonderzüge.
Trauerfeier für in Wien erschossenen Polizisten: 650 Trauergäste in Kärnten

Trauerfeier für in Wien erschossenen Polizisten: 650 Trauergäste in Kärnten

09.07.2016 | Große Anteilnahme der Bevölkerung: 650 Trauergäste haben am Samstag dem jungen Polizisten, der vor einer Woche in Wien im Einsatz von einem Kriminellen erschossen worden war, die letzte Ehre erwiesen. Die Messe fand am Vormittag in der Heimatgemeinde des 23-jährigen Kärntners statt. 1
Bei Supermarkt-Überfall getöteter Polizist wird am Samstag beigesetzt

Bei Supermarkt-Überfall getöteter Polizist wird am Samstag beigesetzt

07.07.2016 | Der 23-jährige Polizist, der von einem Supermarkt-Räuber in Wien-Penzing erschossen wurde, wird in seiner Heimat Kärnten beerdigt. 3
Die Campingplätze Wiens: Budgetschonender Urlaub mit Weltstadt-Flair

Die Campingplätze Wiens: Budgetschonender Urlaub mit Weltstadt-Flair

07.07.2016 | Auf drei Campingplätzen heißt Wien Zelt- und Wohnmobilfans willkommen. VIENNA.at stellt Camping West, Camping Süd und Camping Neue Donau bebildert vor.
Überfall auf Supermarkt in Wien-Penzing: Trauer um toten Polizisten

Überfall auf Supermarkt in Wien-Penzing: Trauer um toten Polizisten

06.07.2016 | Bei Bundes- und Landespolitikern nahezu aller Couleurs hat der Tod des am vergangenen Samstag bei dem Supermarktüberfall in Wien-Penzing in den Kopf getroffenen 23-jährigen Polizisten am Mittwoch Trauer und Betroffenheit ausgelöst. In zahlreichen Reaktionen gedachten sie des 23-Jährigen.
Überfall auf Supermarkt in Penzing: 63-Jähriger weist Vorwürfe weiter zurück

Überfall auf Supermarkt in Penzing: 63-Jähriger weist Vorwürfe weiter zurück

06.07.2016 | Jener Mann, der nach dem Supermarktüberfall in Wien-Penzing vom vergangenen Samstag als zweiter Tatverdächtiger festgenommen wurde, hat in den Einvernahmen weiterhin bestritten, von den Plänen seines Mitbewohners gewusst zu haben. Über ihn wurde am Mittwoch die Untersuchungshaft verhängt.
Überfall auf Supermarkt in Wien-Penzing: Angeschossener Polizist verstorben

Überfall auf Supermarkt in Wien-Penzing: Angeschossener Polizist verstorben

06.07.2016 | Jener 23-jähriger Polizist, der bei dem Supermarkt-Überfall am vergangenen Samstag in Wien-Penzing angeschossen und lebensgefährlich verletzt wurde, ist am Dienstagabend seinen schweren Verletzungen erlegen, gab die LPD Wien "in tiefer Trauer" per Aussendung bekannt.
Überfall auf Supermarkt: Komplize soll ein Jurist gewesen sein

Überfall auf Supermarkt: Komplize soll ein Jurist gewesen sein

05.07.2016 | Bei dem festgenommenen, mutmaßlichen Komplizen des Supermarkträubers in Wien-Penzing soll es sich um einen Juristen handeln.
Nach Überfall in Penzing: Zweiter Verdächtiger gefasst

Nach Überfall in Penzing: Zweiter Verdächtiger gefasst

04.07.2016 | Montagnachmittag wurde bekannt, dass ein zweiter Tatverdächtiger des Überfalls auf eine Billa-Filiale, dingfest gemacht wurde. Bei der Schießerei am Samstagabend wurde ein Polizist lebensgefährlich verletzt.
Ferienfahrplan 2016 in Wien: Längere Öffi-Intervalle, Freifahrt für Kinder

Ferienfahrplan 2016 in Wien: Längere Öffi-Intervalle, Freifahrt für Kinder

04.07.2016 | In den Sommerferien werden die Öffi-Fahrpläne an die Schulferieen und die Urlaubssaison angepasst. Die Intervalle der U-Bahn, Bim- und Buslinien werden zwischen 4. Juli und 1. September vergrößert, Kinder bis 15 Jahre sind gratis in den Öffis unterwegs.
Wiener Bezirksservicezentren werden weiter ausgebaut: Neuerungen im Überblick

Wiener Bezirksservicezentren werden weiter ausgebaut: Neuerungen im Überblick

04.07.2016 | Die Bezirksservicezentren werden einer Neustrukturierung unterzogen, um auf Anliegen der Bürger noch effektiver reagieren zu können. Serviceleistungen für mehrere Bezirke werden nun in zentralen Bürgerdienststellen angeboten.
wienXtra-Ferienspiel in Wien: Freizeitprogramm für Kinder

wienXtra-Ferienspiel in Wien: Freizeitprogramm für Kinder

04.07.2016 | Auch heuer bietet das wienXtra-ferienspiel für Kinder in Wien zwischen 2. Juli und 4. September zahlreiche Freizeit-Angebote.
Nach Überfall in Penzing: Angeschossener Polizist weiter in Lebensgefahr

Nach Überfall in Penzing: Angeschossener Polizist weiter in Lebensgefahr

04.07.2016 | Jener Polizist, der im Rahmen eines Supermarkt-Überfalls im 14. Bezirk am Samstag in den Kopf getroffen wurde, schwebt weiterhin in Lebensgefahr.
So wird das Wetter in dieser Woche

So wird das Wetter in dieser Woche

03.07.2016 | Nach den Unwettern und den starken Regenfällen am Wochenende zeigt sich die Wetterlage in Österreich nun etwas gemäßigter.
Schießerei in Penzing: Vorgehensweise des Täters hoch professionell

Schießerei in Penzing: Vorgehensweise des Täters hoch professionell

04.07.2016 | Nach dem Supermarkt-Überfall in Penzing, bei dem zwei Polizisten angeschossen und schwer verletzt wurden, sind nun nähere Details zur Vorgehensweise des Täters bekannt. 5
Zwei Polizisten wurden bei Schusswechsel in Wien-Penzing angeschossen

Zwei Polizisten wurden bei Schusswechsel in Wien-Penzing angeschossen

02.07.2016 | In der Hütteldorfer Straße im 14. Bezirk ist es am Samstagnachmittag bei einem Supermarktüberfall zu einem Schusswechsel gekommen. Zwei Polizisten wurden dabei angeschossen, der Täter von der WEGA getötet. 8
Auftakt für die Sommerferien in Wien, NÖ und Burgenland: Staus drohen

Auftakt für die Sommerferien in Wien, NÖ und Burgenland: Staus drohen

01.07.2016 | Die schönste Zeit im Jahr bricht an: Für rund 450.000 Schüler in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland beginnen am Freitag nach der Zeugnisverteilung in die neunwöchigen Sommerferien. Zur damit einsetzenden Reisewelle werden Staus erwartet.
Die besten Leserreporter-Beiträge im Mai und Juni 2016

Die besten Leserreporter-Beiträge im Mai und Juni 2016

30.06.2016 | Endlich ist es angenehm warm - dementsprechend ließen unsere Leserreporter uns im Mai und Juni auch allerhand spannende Beiträge zu Outdoor-Events zukommen. 10 Jahre Critical Mass wurden da ebenso gefeiert wie das Gulasch-Festival und gleich zwei Mittelalterfeste. Aber auch Einsätze der Blaulichtorganisationen waren wie üblich vertreten.
Schwerer Raub mit Todesfolge: Polizei sucht möglichen Zeugen

Schwerer Raub mit Todesfolge: Polizei sucht möglichen Zeugen

30.06.2016 | Nach dem Überfall auf eine Passantin im 14. Bezirk vergangenen Februar bittet die Wiener Polizei die Öffentlichkeit um Hilfe bei der Suche nach einem möglichen Zeugen der Tat.
Rodeln im Sommer: 360-Grad-Video von der Hohe Wand Wiese in Wien

Rodeln im Sommer: 360-Grad-Video von der Hohe Wand Wiese in Wien

30.06.2016 | Rodeln im Sommer? Ja das geht: Auf der Hohe Wand Wiese am Stadtrand von Wien ist auch im Sommer Action angesagt. Als einzige Rodelbahn in der Stadt ist sie auch ohne Schnee für alle Besucher ein besonderer Freizeitspaß.
23-jährige Ehefrau in Wien-Penzing erstickt: 20 Jahre Haft für Steirer

23-jährige Ehefrau in Wien-Penzing erstickt: 20 Jahre Haft für Steirer

29.06.2016 | Am späten Dienstagabend wurde ein 41-jähriger Steirer wegen Mordes an seiner 23-jährigen Ehefrau schuldig gesprochen. Sie wurde erstickt. 20 Jahre Haft wurden vom Schwurgericht verhängt.
Prozess um in Penzing erstickte Ehefrau: "Ich wollte, dass sie zum Reden aufhört"

Prozess um in Penzing erstickte Ehefrau: "Ich wollte, dass sie zum Reden aufhört"

28.06.2016 | Weil er seine um 18 Jahre jüngere Ehefrau mit einem Kopfpolster erstickt haben soll, hat sich ein 41 Jahre alter Steirer am Dienstag im Wiener Landesgericht verantworten müssen. Der 41-Jährige bestritt vor einem Wiener Geschworenengericht seine Tötungsabsicht.
Ehefrau in Wien-Penzing mit Kopfpolster erstickt: Mordprozess gegen Steirer

Ehefrau in Wien-Penzing mit Kopfpolster erstickt: Mordprozess gegen Steirer

28.06.2016 | Wegen Mordes an seiner um 18 Jahre jüngeren Ehefrau muss sich ein 41-jähriger Steirer am Dienstag vor einem Wiener Schwurgericht verantworten. Er soll am 18. Dezember 2015 in der ehelichen Wohnung in Wien-Penzing die Frau vorsätzlich getötet haben.
U4-Modernisierung umfasst ab 2. Juli auch die Station Hietzing

U4-Modernisierung umfasst ab 2. Juli auch die Station Hietzing

02.07.2016 | Zweiter Streich: Ab 2. Juli fährt die U4 nur mehr zwischen Schönbrunn und Heiligenstadt. Um trotzdem gut weiterzukommen, bieten die Wiener Linien Alternativen zum Umsteigen auf andere Öffis. Hier eine Übersicht.
Vorherige
123456  

Penzing
1140.VIENNA.AT