FM4 WM Quartier im WUK: Das entspannteste Fußball-WM-Public Viewing Wiens

Fußball-Public Viewing: Im Wiener WUK wird das FM4 WM Quartier eingerichtet.
Fußball-Public Viewing: Im Wiener WUK wird das FM4 WM Quartier eingerichtet. ©APA (Sujet)
Fußball-WM feiern mal anders: FM4 lädt zum "entspanntesten Public Viewing des Landes" ins Wiener WUK. Zu Beginn und Ende des Sport-Events gibt es zusätzliche Aktionen im FM4 WM Quartier.
WM-Public-Viewing in Wien
Map zum WM-Public-Viewing

Zwischen 14. Juni und 15. Juli 2018 wird es das FM4 WM Quartier im Wiener WUK geben. An allen 25 Spieltagen werden die Matches auf über 10 TV-Bildschirmen und 3 Leinwänden übertragen. Das Public Viewing ist wetterunabhängig – die Screens gibt es in- und outdoor. Für das passende Getränke wurde auch gesorgt: Es wird ein FM Bier gebraut.

Fußball-WM-Public Viewing im WUK: Weitere Events im FM4 WM Quartier

Am 14. Juni wird eine offizielle Vernissage zur Ausstellung von künstlerischen Fußballerportraits und täglichen Matchday Postern stattfinden. Am Tag nach dem Eröffnungsspieltag sendet FM4 live aus dem WM-Quartier. An diesem Tag gibt es im Wiener WUK Kaderball mit Maschek und viele weitere Attraktionen.

Zum Finaltag der Fußball-WM in Russland am 15. Juli werden Stuart Freeman und der ehemalige Rapid Wien-Spieler Michael Hatz zwischen 19 und 22 Uhr gemeinsam als DJs auflegen.

Eintritt ist frei – jeweils eine Stunde vor Spielbeginn.

>> Die besten Public-Viewing-Locations in Wien im Überblick

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • FM4 WM Quartier im WUK: Das entspannteste Fußball-WM-Public Viewing Wiens
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen