Einbrecher in Wien-Leopoldstadt von Zeuge beobachtet

Wien – Leopoldstadt: Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen
Wien – Leopoldstadt: Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen ©APA (Sujet)
Im 2. Bezirk wurde ein Einbrecher, der versuchte in Büroräumlichkeiten zu gelangen, von einem Zeugen beobachtet.

Am Sonntag, dem 25. Jänner um 21.30 Uhr nahmen Streifenpolizisten des Stadtpolizeikommandos Leopoldstadt einen mutmaßlichen Einbrecher fest. Der Mann brach ein Fenster im Erdgeschoss befindlicher Büroräumlichkeiten in der Blumauergasse auf und versuchte in weiterer Folge in das Gebäude einzusteigen.

Als er bemerkte, dass er dabei von Zeugen beobachtet wurde, ergriff er die Flucht, konnte aber von verständigten Polizisten unweit des Tatortes angehalten und festgenommen werden. Der 30-Jährige befindet sich in Haft.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Einbrecher in Wien-Leopoldstadt von Zeuge beobachtet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen