Einbrecher in Wien-Floridsdorf von Wohnungsbesitzer überrascht

Zwei Einbrecher im 21. Bezirk wurden vom Wohnungsbesitzer überrascht.
Zwei Einbrecher im 21. Bezirk wurden vom Wohnungsbesitzer überrascht. ©APA (Symbolbild)
Ein 15-Jähriger und ein 30-Jähriger haben am Montagnachmittag versucht, in eine Wohnung in Wien-Floridsdorf einzubrechen. Sie wurden jedoch vom Wohnungsbesitzer überrascht und kurze Zeit später von der Polizei festgenommen.

Ein Wohnungsbesitzer am Anton Anderer Platz hörte am Montag gegen 16.20 Uhr verdächtige Geräusche an seiner Wohnungstüre. “Er lief zur Tür und sah zwei unbekannte Männer die fluchtartig das Stiegenhaus verließen”, berichtet die Polizei. Kurze Zeit später wurden der 30-jährige Usman M. und sein 15-jähriger Begleiter in der Anton Bosch Gasse angehalten und festgenommen.

>> Zurück zur Startseite von VIENNA.at

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Einbrecher in Wien-Floridsdorf von Wohnungsbesitzer überrascht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen