Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Duo versuchte Einbruch in einer Werkstatt in Wien-Neubau

In Neubau trieben mutmaßliche einbrecher mit einem Brecheisen ihr Unwesen
In Neubau trieben mutmaßliche einbrecher mit einem Brecheisen ihr Unwesen ©APA (Sujet)
Ein Zeuge verständigte in der Nacht auf Freitag kurz vor 4:45 Uhr Früh die Polizei, nachdem er beobachtet wie zwei Männer in eine Werkstatt in Wien-Neubau einbrechen wollten. 

Einer der Männer trug bei dem Einbruchsversuch in der Zollergasse in Neubau ein Brecheisen bei sich. Eine Scheibe war bereits eingeschlagen.

Festnahme nach Einbruch in Neubau

Beamten der Polizeiinspektion Kandlgasse gelang es kurze Zeit später einen mutmaßlichen Täter (33 Jahre alt) anzuhalten und festzunehmen. Im Zuge der Sachverhaltsklärung in der Polizeiinspektion kam ein Freund des Festgenommenen (30 Jahre alt) und wollte sich nach dessen Verbleib erkundigen. Er wurde vom Zeugen eindeutig als zweiter mutmaßlicher Täter wiedererkannt und ebenfalls festgenommen. Die Beschuldigten zeigten sich teilgeständig und befinden sich in Haft.

Zur Vienna Crime Map 2014

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Duo versuchte Einbruch in einer Werkstatt in Wien-Neubau
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen