Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Drogendealer bei WEGA-Einsatz in Wien-Penzing festgenommen

In der Wohnung des Mannes wurden diverse Suchtmittel sowie Bargeld sichergestellt.
In der Wohnung des Mannes wurden diverse Suchtmittel sowie Bargeld sichergestellt. ©LPD Wien
Am Samstagvormittag wurde ein 35-Jähriger in seiner Wohnung in Wien-Penzing festgenommen. Die Polizei stellte Suchtmittel und Bargeld sicher.

Nach umfangreichen Ermittlungen und Observationen konnte die Wiener Polizei am 7. November gegen 9.00 Uhr einen 35-jährigen nigerianischen Staatsangehörigen am Flötzersteig in Wien-Penzing festnehmen.

Der Mann steht im Verdacht, mit Suchtmittel zu dealen. Die Festnahme erfolgte, mit Unterstützung der WEGA, in seiner Wohnung. Bei einer anschließenden Hausdurchsuchung stellten die Beamten insgesamt rund 530 Gramm Kokain, 200 Gramm Heroin und Bargeld in der Höhe von 10.816 Euro sicher. Er wurde in eine Justizanstalt eingeliefert.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Drogendealer bei WEGA-Einsatz in Wien-Penzing festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen